iPod Touch 2G als PDA Ersatz?

gurukaeng

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2003
Beiträge
1.239
inzwischen kann der Touch ja auch den Kalender vernünftig nutzen und ich überlege, evtl. einen als PDA Ersatz zu nutzen. Derzeit nutze ich nen Treo 650.

Nutzt hier jemand die Kalenderfunktion am Touch? Taugt das was?
 

RobinWillDE

Mitglied
Mitglied seit
16.03.2008
Beiträge
270
Ich nutze den Kalender täglich.

Übersichtlich und leicht zu bedienen.

Screenshot:









Wie du siehst sehr ordentlich, übersichtlich und alles im schönen Design.
Die Kontakte, Safari, YouTube, Maps, Aktien, Wetter, Notizen, Rechner, Uhr, iTunes, App Store, Applikationen, All deine Musik alles passt super zueinander.

Ich kann ihn nur empfehlen.
Aber wenn sich die Möglichkeit bietet ein iPhone zu ergattern dann nim lieber das iPhone :D
 

gurukaeng

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2003
Beiträge
1.239
das sieht gut aus!

kann man auch eine Aufgabenliste erstellen?

wenns das iPhone zum Touch Kurs ohne Vertrag gibt, bin ich dabei...:D
 

RobinWillDE

Mitglied
Mitglied seit
16.03.2008
Beiträge
270
Es gibt mehrere Apps die diese Funktion haben aber eine Aufgabenliste mit abhacken gibt es im Kalender nicht.

Hier ein Beispiel : Hier

Es gibt auch viele Kostenlose Apps und Apps die sich als Einkaufsliste spezialisiert hat.

Also du kannst ja mal den AppStore durchsuchen und gucken ob es Programme gibt die dir im Alltag helfen könnten die dein PDA auch hat.
 

gurukaeng

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2003
Beiträge
1.239
es gibt da ja nix, was es nicht gibt!

dann grübel ich noch über 8, 16 oder 32 GB, aber bevor ich 2x kauf, nehm ich wohl direkt den 32er.. :D
 

Kallenpeter

Mitglied
Mitglied seit
09.10.2008
Beiträge
794
es gibt da ja nix, was es nicht gibt!

dann grübel ich noch über 8, 16 oder 32 GB, aber bevor ich 2x kauf, nehm ich wohl direkt den 32er.. :D

kauf dir den 8gb touch, spar dir das geld und kauf dir davon in 1,5 jahren auch den touch 3g. 32 GB braucht so gut wie niemand, solange du nicht tausende fotos oder unzählige stunden an filmmaterial drauf packst. Die batterie hält soweiso nur ein paar stunden wenn man den display nutzt. Da kann man die 32gb garnicht nutzen.

Mein 8GB touch reicht vollkommen, da man den iPod sowieso ständig zum akku aufladen an den PC hängen hat, fällt es auch nicht sonderlich schwer angeguckte filme oder nutzlose musik zeitnahe zu löschen.

Wenn du nun wirklich gut verdienst und dir gerne komfort leistet sind evtl. noch 16gb sinnvoll, aber auch da ist der aufpreis, wie alles bei apple, eine riesen große unverschämtheit und rechtfertigt in keinsterweise die extra kosten. :)
 

RobinWillDE

Mitglied
Mitglied seit
16.03.2008
Beiträge
270
Ich empfehle 16 GB nicht zu viel nicht zuwenig.


Akku :

„Musik: bis zu 36 Stunden bei voller Aufladung
Videos: bis zu 6 Stunden bei voller Aufladung

Aufladen via USB-Anschluss am Computer oder Netzteil (separat erhältlich)
Dauer für schnelle Aufladung: ca. 2 Stunden (lädt die Batterie auf bis zu 80%ige Kapazität)
Dauer für vollständige Aufladung: ca. 4 Stunden“

Quelle: Apple
 

Kallenpeter

Mitglied
Mitglied seit
09.10.2008
Beiträge
794
Ich empfehle 16 GB nicht zu viel nicht zuwenig.


Akku :

„Musik: bis zu 36 Stunden bei voller Aufladung
Videos: bis zu 6 Stunden bei voller Aufladung




bei diesen werten kannst du locker 30% runterrechnen......
 

gurukaeng

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2003
Beiträge
1.239
ich dachte an 32GB, damit ich Raum für andere Spielereien hab. Z.B. gibts doch bestimmt ne Möglichkeit, Videos die man mit ner Digicam oder über EyeTV aufgenommen hat auf den Touch zu tüddeln und von dort auf nen beliebigen Fernseher abzuspielen, quasi als transportables Videoabspielgerät. Das wär für mich auch ne interessante Funktion. Geht das?
 

howx

unregistriert
Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
590
kauf dir den 8gb touch, spar dir das geld und kauf dir davon in 1,5 jahren auch den touch 3g. 32 GB braucht so gut wie niemand, solange du nicht tausende fotos oder unzählige stunden an filmmaterial drauf packst. Die batterie hält soweiso nur ein paar stunden wenn man den display nutzt. Da kann man die 32gb garnicht nutzen.

Mein 8GB touch reicht vollkommen, da man den iPod sowieso ständig zum akku aufladen an den PC hängen hat, fällt es auch nicht sonderlich schwer angeguckte filme oder nutzlose musik zeitnahe zu löschen.

Wenn du nun wirklich gut verdienst und dir gerne komfort leistet sind evtl. noch 16gb sinnvoll, aber auch da ist der aufpreis, wie alles bei apple, eine riesen große unverschämtheit und rechtfertigt in keinsterweise die extra kosten. :)
Sorry, aber da bin ich anderer Meinung. Der 8GB Touch ist der einzige, der mMn gar keinen Sinn ergibt. Was macht man mit 8GB? Da passt ja nichts drauf! :cake:

Edit
@gurukaeng
Denke schon, dass das geht. Dafür brauchst du aber das Universal Dock.
 

Kallenpeter

Mitglied
Mitglied seit
09.10.2008
Beiträge
794
Sorry, aber da bin ich anderer Meinung. Der 8GB Touch ist der einzige, der mMn gar keinen Sinn ergibt. Was macht man mit 8GB? Da passt ja nichts drauf! :cake:

:confused::confused::confused:

definiere "nichts"


wenn man auch nur halbwegs anständig mit den iPod umgeht und ungebrauchte musik/filme regelmäßig löscht, reichen 8 GB LOCKER. Wenn man etas bequemer ist sind 16 GB schon mehr als genug, eher zu viel....
 

mezzomus

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2003
Beiträge
454
Ich verstehe den Sinn des iPod Touch nicht so sehr, da man mit einem bisschen mehr Aufpreis auf ein iPhone sich letztlich auch noch das Mobiltelefon spart (= weniger technische Geräte, weniger Ladegeräte etc.). Das 3G mit 16 Gb gibt´s durchaus schon für € 450,00 im Netz oder in Italien, Belgien etc. oder über ein wenig Verbindung zum "fliegenden Personal" einschlägiger Luftverkehrsgesellschaften.

Sicherlich hat man mit dem Touch mehr Speicher - aber auch mehr Geräte. Für mich käme daher ein Touch nie in Betracht - weil iPhone !
 

gurukaeng

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2003
Beiträge
1.239
iPhone 3G legal frei für alle Karten, ohne Kartenbindung mit voller Garantie für 450,- Euro??? Wo?
 
M

macmacken

Nutzt hier jemand die Kalenderfunktion am Touch? Taugt das was?
Die Kalenderfunktion ist in Ordnung, hat jedoch einige Macken, beispielsweise fehlt eine Wochenansicht und Aufgaben lassen sich nicht mit iCal auf dem Mac synchronisieren.

Martin
 
M

macmacken

dann grübel ich noch über 8, 16 oder 32 GB, aber bevor ich 2x kauf, nehm ich wohl direkt den 32er.. :D
Mich ärgerte bei früheren iPods jeweils, dass ich Podcasts manuell verwalten musste, da auf dem iPod jeweils zu wenig Speicher verfügbar war. Dank 32 GB auf dem iPod Touch tritt dieses Problem bislang nicht auf, ergo empfehle ich allen mit intensiver Podcast- und auch Video-Nutzung die 32 GB-Version! :)

Martin
 

kazu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
1.418
wenn man auch nur halbwegs anständig mit den iPod umgeht und ungebrauchte musik/filme regelmäßig löscht, reichen 8 GB LOCKER.
So hat eben jeder ein anderes Benutzerverhalten! Ich z.B. habe mir seit meinem ersten iPod (ein 4G) angewöhnt, Zufallswiedergabe zu hören, da ist es schon von Vorteil, viel Musik dabei zu haben, damit man immer mal wieder "überrascht" wird! :)
Dann noch ein paar Filme und Fotos und der Platz ist schnell gefüllt. Ich hätte jedenfalls keine Lust, mich dauernd darum zu kümmern, was ich denn heute mal so mitnehme. Und ich finde das nicht unanständig von mir! ;)
 

AssetBurned

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
mal nen paar worte der warnung.

du hast kein bluetooth im touch, das heißt du kannst wirklich nur über WLAN ins internet.

Syncronisieren ist auch _nur_ über kabel möglich (es seihe denn du hast "mobil me" womit deine daten dann irgendwo im internet mehr oder minder sicher rumschwirren)

du hast keine möglichkeit über speicherkarten den speicher aufzurüsten. und du kannst auch nicht schnell die bilder von einer digital kammera auf dem touch anschauen.

für meine ansprüche (nichtmal die oben genannten) ist der touch kein ersatz für meinen HP iPaq 2210, allerdings ist das auch nen WindowsCE basierter PDA und kein Palm.
 
Oben