IPOD startet nicht

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von iPOD-Fan, 26.12.2005.

  1. iPOD-Fan

    iPOD-Fan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Na toll erst 2 Tage alt und schon kaputt.
    Mein iPOD geht überhaupt nicht mehr an egal ob am PC oder manuell er
    startet nicht, kein Apfel nichts....
    Gestern ging er noch super

    Was kann ich machen?
    Vielen Dank
     
  2. SilverShadow

    SilverShadow MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    8
    So doof es auch klingen mag. Akku voll?
    Hast Du ein externes Ladegerät?
    Ansonsten mal ne Weile via USB an den Computer hängen und dann mal nen Reset probieren.
     
  3. iPOD-Fan

    iPOD-Fan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Okej er springt wieder an hab ihn zurück gesetzt aber sowas sollte doch nicht passieren bei nem neuen Gerät.
    Hoffe das war das letzte mal.
    Trotzdem Danke für die Antwort
     
  4. dereperaner

    dereperaner MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    hallo
    meinen ipod mini hab ich nach einem dmaligen software update so richtig zuverlässig bekommen. schau mal bei apple nach
     
  5. iPOD-Fan

    iPOD-Fan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab gestern den iPOD geupdatet.
    Naja vill wars ja nur ne einmalige Sache.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IPOD startet nicht
  1. elkammo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.074
  2. Marvinm
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.953
  3. Steppenwolf
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.232
  4. camaroSS
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.337
  5. nukia
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.406

Diese Seite empfehlen