iPod Nano VIDEO?

Diskutiere das Thema iPod Nano VIDEO? im Forum iPod. Hallo zusammen, ist unser aller geliebter iPod Nano in der Lage die von Apple angepriesenen Videos wieder zu...

MacSchotte

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
113
Hallo zusammen,

ist unser aller geliebter iPod Nano in der Lage die von Apple angepriesenen Videos wieder zu geben, oder müssen wir uns nun alle doch umstellen und den neuen iPod kaufen?????????? :(

Viele Grüße

MacSchotte
 

pks85

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
1.158
Niemand zwingt dich :)
Aber wenn du Videos haben willst wirst du wohl kaum um den iPod VIDEO herumkommen.
 

danlo

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2005
Beiträge
377
Vielleicht kommt ja beim Event am 19.10 ein Nano Video raus...
 

Zeitlos Medien

Mitglied
Mitglied seit
23.04.2004
Beiträge
329
Außerdem frag ich mich, ob es wirklich Spass macht, Videos auf einem
noch kleineren Display anzuschauen als es eh schon bei neuen iPod ist...

Klar, ne Spielerei is immer was feines :rolleyes:
 

themaverick

Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
411
es wurde doch eh gesagt das die video funktion schon in allen iPods drin war (die ein Display hatten). müsse wohl nur durch nen firmware update freigeschaltet werden.
 

MacSchotte

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
113
Darum geht es ja gerade: auch wenn das Display klein ist, könnte ich die Videos tragbar von Fernsehen zu Fernseher tragen... Die Größe des Displays spielt beim iPod also keine Rolle. Nur: kann der iPod Nano diese Funktion wahrnehmen? Wenn es ein Firmware-Update dafür gäbe, wäre der Nano ja mit dem neuen Gerät bis auf die Kapazität ja fast gleichwertig!

Viele Grüße
 

pks85

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
1.158
Und dann spiel ich Videos in der Größer 320x240 aufm Fernseher ab... toll.
 

Zeitlos Medien

Mitglied
Mitglied seit
23.04.2004
Beiträge
329
themaverick schrieb:
es wurde doch eh gesagt das die video funktion schon in allen iPods drin war (die ein Display hatten). müsse wohl nur durch nen firmware update freigeschaltet werden.
Wo wurde das gesagt?
 

schildkroeter

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
1.797
Ich dachte, der Chip wäre leistungsfähiger?? Denn theoretisch ist es ja möglich, mit Podzilla Videos abzuspielen, auf jeden iPod, aber dass der Nano z. Bsp. die 320x240 Videos mit H.264 und 30 fps schafft, das wage ich ein bisschen zu bezweifeln, ich denke Apple hat da schon spezielle Rechenchips eingebaut...
 

Zeitlos Medien

Mitglied
Mitglied seit
23.04.2004
Beiträge
329
schildkroeter schrieb:
Ich dachte, der Chip wäre leistungsfähiger?? Denn theoretisch ist es ja möglich, mit Podzilla Videos abzuspielen, auf jeden iPod, aber dass der Nano z. Bsp. die 320x240 Videos mit H.264 und 30 fps schafft, das wage ich ein bisschen zu bezweifeln, ich denke Apple hat da schon spezielle Rechenchips eingebaut...
So wie ich das gelesen habe, muss man bei Anwendungen wie Podzilla
ohnehin die Videos auf die Displaygrößer zuerst runterrechnen lassen.
Demnach müsste ein Nano das auch schaffen, da die Videodaten dann
ja entsprechend kleiner sind.

Aber obs halt wirklich Spass macht weiß ich nicht, wenn ich mal Zeit
hab, werd ich mal probehalber Linux installieren.

Gute Nacht
Flo
 

xound

MacUser Mitglied
Mitglied seit
17.07.2005
Beiträge
520
wird nie gehen .. cpu vom nano zieht keinen hering vom teller ...
 

basti2701

MacUser Mitglied
Mitglied seit
03.11.2003
Beiträge
876
MacSchotte schrieb:
Hallo zusammen,

ist unser aller geliebter iPod Nano in der Lage die von Apple angepriesenen Videos wieder zu geben, oder müssen wir uns nun alle doch umstellen und den neuen iPod kaufen?????????? :(
Lieber MacSchotte, dein Name scheint ja Programm zu sein. Wenn du Videos möchtest, musst du Dir natürlich auch den iPod video zulegen. Was denn sonst?

Nein, Apple wird jetzt jedem iPod ein Firmware-Update gönnen und den iPod video wieder einstampfen. Fragen gibt es oder besser worüber man sich alles ärgern kann ... :rolleyes:
 

MacSchotte

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
113
basti2701 schrieb:
Lieber MacSchotte, dein Name scheint ja Programm zu sein. Wenn du Videos möchtest, musst du Dir natürlich auch den iPod video zulegen. Was denn sonst?

Nein, Apple wird jetzt jedem iPod ein Firmware-Update gönnen und den iPod video wieder einstampfen. Fragen gibt es oder besser worüber man sich alles ärgern kann ... :rolleyes:
Hey, hätte ja klappen können.
 

humili

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
97
Auf einem so kleinen, zerkratzen Display, mit lediglich 4 GB Speicher, abzüglich der Musik, für die der iPod origniär gedacht ist, hält sich der Grad des Amüsements doch sehr in Grenzen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ron1

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
44
Kann man die Videos denn nciht über ei KAbel am TV Sehen ?
 

maxi.d.

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
6.539
cih glaube es wird da bald einen hack geben, sodass alle Pods mit Display Video können. Kann ja nciht schwer sein, dem QuickTime beizubringen
 

snoop69

Mitglied
Mitglied seit
18.01.2005
Beiträge
9.649
MacSchotte schrieb:
Darum geht es ja gerade: auch wenn das Display klein ist, könnte ich die Videos tragbar von Fernsehen zu Fernseher tragen... Die Größe des Displays spielt beim iPod also keine Rolle. Nur: kann der iPod Nano diese Funktion wahrnehmen? Wenn es ein Firmware-Update dafür gäbe, wäre der Nano ja mit dem neuen Gerät bis auf die Kapazität ja fast gleichwertig!
Das geht schon deshalb nicht, weil der Nano keinen Video-Ausgang hat....

Snoop
 

Tobi2000

Mitglied
Mitglied seit
30.12.2004
Beiträge
2.094
so einen "hack" gibt es ja schon, mit podzilla.
wobei die noch probleme mit bild-ton-synchronität und generell audioausgabe haben, soweit ich informiert bin.

inwiefern die alten prozessoren, auch der vom nano, mpeg4 oder sogar h.264 packen, weiß ich nicht.
gerade h.264 ist aber wohl zu rechenintensiv denk ich.
 

Spike

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
rotfl

Videos auf dem nano?
Ich glaube ich spinne!
Da kann man ja kaum die Songtitel drauf lesen... :cool: ;)
 
Oben