Ipod Nano: Sammelmängelpage

  1. TrusterX

    TrusterX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    3
    Habe ich heute in Pro7 Austria TopNews gehört, bzw gesehen :D

    http://homepage.mac.com/matthewdotcom/nano/
     
    TrusterX, 28.09.2005
    #1
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....betrifft aber anscheinend nur einen teil der nanos, die in den usa ausgeliefert wurden.

    ...."Dahinter steckt anscheinend mehr als nur ein Handeln gegen den gesunden Menschenverstand: Dass man sich besser nicht setzen sollte, wenn man ein dünnes, empfindliches Gerät in der Hosentasche hat, sollte soweit klar sein. Klar sei mittlerweile aber auch, gab Apple am Mittwoch zu, dass "ein Teil" der ausgelieferten Nanos sehr empfindlich und möglicherweise fehlerhaft sei. Ursache der Probleme sei eine Lieferung schadhafter Displays durch einen Hardware-Zulieferer. "Keine große Sache", befand ein Apple-Manager, "es ist definitiv kein genereller Fehler im Design." Betroffen waren augenscheinlich vor allem Kunden in den USA. Das Unternehmen bietet seinen Kunden mittlerweile eine Rückzahlung des Kaufpreises oder ein Ersatzgerät an."... (Spiegel Online)
     
    in2itiv, 28.09.2005
    #2
  3. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    hier nochmal ein ähnlicher beitrag

    im übrigen schlechte überschrift
    wird leicht übersehen ;)

    http://futurezone.orf.at/futurezone.orf?read=detail&id=275499&channel=2
     
    maxi.d., 29.09.2005
    #3
  4. stoned24

    stoned24 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    6
    wenn das wirklich nur eine kleine Marge der Nano-Produktion betrifft wird die Nachricht von den News-Seiten ganz schön reißerisch aufgemacht.

    Naja mein Nano macht jedenfalls keine Probleme. Hab den aber nicht direkt bei Apple bestellt, sondern über einen Zulieferer.
     
    stoned24, 29.09.2005
    #4
  5. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    wo du ihn bestellst is egal

    das ding ist scheinbar nicht ganz ausgereift (noch!)
    wenn der so dünn ist, müssen die einfach extrem harte materialien verwenden
    oder gleich aus gummi machen und so die stösse von aussen abfedern zu können

    so is es irgendwie fast klar, dass er leicht brechen kann
    und das display ist nunmal bei vielen elektrischen geräten der anfälligste teil
     
    maxi.d., 29.09.2005
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipod Nano Sammelmängelpage
  1. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    322
    AlfredB
    07.06.2017
  2. Italiano Vero
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    870
    Macschrauber
    27.05.2017
  3. macurb
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    697
    macurb
    06.04.2017
  4. NYReiter
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    244
    NYReiter
    16.02.2017
  5. maclover1
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    452
    Macschrauber
    17.08.2016