iPod Nano Nachbau

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ich kannte den noch nicht, schaut aber nicht schlecht aus :D
     
  3. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    33
    Der sieht ja gar nicht schlecht aus....wie ein iPod eben :D
     
  4. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Vom Aussehen ist es exact der ipod Nano. Aber die Funktionalität ist eben Windows-like. Ich habe ihn jetzt bekommen, bin aber noch etwas mit der Eingewöhnung beschäftigt. Und da ich technisch sehr unbegabt bin, wird das dauern. Ich hatte gehofft, dass ein User hier sich das Teil auch bestellt hat und mir etwas helfen könnte. Ich bin ja schon mit MAR-MACs Beitrag intellektuell überfordert.
     
  5. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    So, bin jetzt ein wenig weiter. Alles läuft prima, und nach einem Tag starker Benutzung läuft er auch noch immer. Was ich nicht hinbekomme: Wenn ich das Teil mounte und dann auf dem Player selbst neue Ordner erstelle, in denen dann diverse Musikstücke liegen, dann bleiben die Ordner tatsächlich leer, und alle Songs finden sich im "Root" Ordner. Bei 2 GB sind das dann so ca 500 Songs und es ist besonders dann nervig, wenn man Song 250 hören möchte...
     
Die Seite wird geladen...