iPod nano Gen.6 verkaufen oder nicht

THEIN

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
2.110
Punkte Reaktionen
437
Ich würde das pragmatisch sehen: wenn du den iPod noch nutzen willst, dann verkauf ihn nicht, wenn du ihn nicht mehr nutzen willst, verkauf ihn und akzeptier die gebotenen Marktpreise. 100,- EUR machen dich aber weder arm noch reich. Ich habe meinen iPod 6. Gen auch noch und bin froh, dass ich ihn noch habe und er noch einwandfrei funktioniert. Ich nutze ihn regelmäßig beim Sport, wenn ich das "große" iPhone nicht dabei haben will und auch mal bewusst nicht erreichbar sein will.
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
9.633
Punkte Reaktionen
5.751
Bei meiner Aussage ging es um uralte iPods an aktuellen iTunes Versionen. Natürlich nehme ich nicht bei jeden Versionssprung meine iPod Sammlung und teste sie durch.

Bin allerdings immer wieder angenehm (gerade weil Apple Apple ist) überrascht dass selbst Steinzeit - iPods noch laufen. Erinner mich noch an den 3G iPod der nur über FireWire läuft, selbst der ging noch beim letzten Versuch vor ca. 1 Jahr.

Neue iPods mit alter Software: Kann ja nicht gehen, kennt die alte Software nicht.

Altes OS mit neuer iTunes Software: Kein Kommentar, da könnt man vom Glauben abfallen. Wenn man an die einfachste Lösung denkt: Windows installieren, da gehen dann neuere Versionen :-/
 
Oben Unten