ipod nano 5G an altes Autoradio

tommi13

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.03.2010
Beiträge
88
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

ich werde mir den ipod nano 5G (16GB) gönnen, und würde diesen auch gerne im Auto verwenden. Dort ist ein älteres Autoradio drin, welches auch drinbleiben muß (hat keine weiteren Anschlüsse, außer den Kasettenschacht bzw. 6-fach CD-Wechsler im Kofferraum). Jetzt habe ich im apple online store verschiede Adapter gesehen die mittels einer UKW-Frequenz mit dem Radio funktionieren sollen z.B "iTrip UKW-Sender mit Programmunterstützung".

Frage: ist das bezüglich Audioqualität überhaupt zu empfehlen (evtl. anderer Adapter?) Oder muß ich mich ständig mit Rauschen, Ausfällen etc. rumplagen, und neue Frequenzen suchen?

Oder wäre eine Verbindung mit einem Kasettenadapter doch besser/stabiler, auch was die Audioqualität anbelangt?

Danke schon mal im voraus für eure Antworten

Grüße

tommi
 

IronM

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.11.2009
Beiträge
1.134
Punkte Reaktionen
162
geht ins Radio mit...

Tach auch
hab Deine Frage jetzt erst gelesen und kann Dir das dazu schreiben,
Der Winzling bringt die MP3-Musik von iPod & iPhone kabellos ins Autoradio

Integrieren Sie Ihren iPod oder Ihr iPhone mit einem Handgriff in Ihr Auto-Audiosystem. Schnell und bequem ohne Kabel verlegen oder in die Kfz-Elektronik einzugreifen.

Der winzige Stereo-FM-Transmitter ist in 10 Sekunden startklar und sendet Ihre MP3-Musik via UKW kabellos zu jedem beliebigem Radio! Also auch an Ihre Stereoanlage zu Hause.

Besonders clever: 4 UKW-Frequenzen sind bereits vorgespeichert. Zusätzlich können Sie auch Ihre Wunschfrequenz frei aus dem kompletten UKW-Spektrum wählen. So finden Sie auch in Ballungsgebieten oder Grenzgebieten mit vielen Radiosendern spielend die optimale Einstellung. Der Link zu pearl.de
http://www.pearl.de/a-PX8536-1608.shtml;jsessionid=gkjDZbyb1QNRo-elF4zLs


Also viel Spass damit

der Jo
 

bassist75

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
2.268
Punkte Reaktionen
161
Die Artikelbeschreibung hast Du ja schön abgeschrieben. :clap:

Aber wie ist denn die Soundqualität bei so einem FM-Transmitter? Das würde mich auch mal interessieren, da ich relativ häufig mit Firmenwagen von unserer Firma unterwegs bin, welche zwar ein CD-Laufwerk (bzw. DVD) haben, aber wo bereits eine Navi-DVD drin ist. Ich habe keine Lust mehr auf diesen Schrott aus dem Radio und so ein Transmitter wäre ideal um meine eigene Musik zu hören.

@TE: von diesen Kassettenadaptern rate ich dringend ab, die Qualität ist grottig. Wobei Du die Teile schon für wenig Geld bei Ebay bekommst. Habe neulich eins für einen Euro von Belkin gekauft. Nach dem ausprobieren landete das Ding sofort in der Tonne.
 

mrthomasd

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
2.607
Punkte Reaktionen
148
Die Soundqualität ist je nach Frequenz, Standort und Antenne unterschiedlich.

Hier geht probieren über studieren...

Ich kann dazu noch folgendes beitragen: Je lauter die Musik desto schlechter der Musikgenuss!
 

tommi13

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.03.2010
Beiträge
88
Punkte Reaktionen
2
@IronM,

danke für den Link.

Wenn dem allerdings so ist, daß je lauter man das Radio stellt, die Qualität schlechter wird, oder auch bei der Fahrt die Soundqualität schwankt, dann kommt das für mich nicht in Frage

Trotzdem danke für die Antworten

Grüße

tommi13
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.089
Punkte Reaktionen
7.671
ich hab so ein ding für hörbücher. dafür reicht die qualität. für mehr allerdings auch nicht.
 

enno1234

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.03.2010
Beiträge
1.045
Punkte Reaktionen
70
Hallo,

ich werde mir den ipod nano 5G (16GB) gönnen, und würde diesen auch gerne im Auto verwenden. Dort ist ein älteres Autoradio drin, welches auch drinbleiben muß (hat keine weiteren Anschlüsse, außer den Kasettenschacht bzw. 6-fach CD-Wechsler im Kofferraum). Jetzt habe ich im apple online store verschiede Adapter gesehen die mittels einer UKW-Frequenz mit dem Radio funktionieren sollen z.B "iTrip UKW-Sender mit Programmunterstützung".

Frage: ist das bezüglich Audioqualität überhaupt zu empfehlen (evtl. anderer Adapter?) Oder muß ich mich ständig mit Rauschen, Ausfällen etc. rumplagen, und neue Frequenzen suchen?

Oder wäre eine Verbindung mit einem Kasettenadapter doch besser/stabiler, auch was die Audioqualität anbelangt?

Danke schon mal im voraus für eure Antworten

Grüße

tommi

Was ist es denn für ein Autoradio? Für die Radios aus dem VW Konzern gab es neulich einen Adapter für 69 Euro bei Ebay, der auch den Ipod steuern konnte.
 

miguel_alemania

Mitglied
Dabei seit
20.06.2008
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
73
@TE: von diesen Kassettenadaptern rate ich dringend ab, die Qualität ist grottig. Wobei Du die Teile schon für wenig Geld bei Ebay bekommst. Habe neulich eins für einen Euro von Belkin gekauft. Nach dem ausprobieren landete das Ding sofort in der Tonne.
Was erwartest du für einen Euro? Manchmal, aber wirklich nur ganz selten, erwischt man noch einen Kassettenadapter von Monster - und die Qualität kann sich wirklich hören lassen: satte Bässe, klare Höhen… gibt's aber nicht in der Grabbelkiste.
 

bassist75

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
2.268
Punkte Reaktionen
161
Naja, ein Euro war der Preis bei Ebay, weil niemand sonst geboten hat. Bei Apple kostete das Teil damals 29,-Euro. Bei Amazon kostet es noch immer knapp 15.
 
Oben Unten