iPod Nano 2G wird unter Windows 8.1 nicht geladen

JBOer

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
19
Hallo liebe Leute.
Meine Mutter hat ein Problem mit ihrem iPod.
Seit Windows 8.1 wird der Nano an ihrem Laptop nicht mehr geladen. Er wird zwar erkannt und auch iTunes erkennt ihn und kann auch synchronisieren, aber es fließt kein Strom.
Steckt man ihn an, kommt die Anzeige "Gerät bitte nicht trennen". Während dieser Anzeige wird er kurz geladen, sobald die aber verschwindet ist Schluss. Mit meinem 4S und auch einem alten iPod Touch 2G, der hier noch in der Schublade lag hat Win 8.1 kein Problem und lädt sie anstandslos.
Testweise hab ich den Nano auch an meinen Mac gestöpselt. Dort wird er geladen.
Überall ist die aktuellste Software installiert: auf dem Nano als Version 1.1.3, iTunes ist Version 11.1.5 und Bonjour ist ebenfalls aktuell.
Hat jemand einen Tipp oder kennt eine Lösung?
 

JBOer

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
19
Der Laptop ist ein ACER aus der V5- Reihe. Müsste dieser sein.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
24.081
Punkte Reaktionen
1.614
Tjja ... wenn der Nano am Mac geht und an dem Acer-Teil nicht dann ist für mich klar wer schuld ist...

Acer mit W7 probieren...
 

JBOer

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
19
Seltsam ist halt nur, dass vorher Win 8 drauf war und es da tadellos funktioniert hat. Das kleine Update, was als neues OS verkauft wurde, kann doch nicht solche Auswirkungen haben!?
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
24.081
Punkte Reaktionen
1.614
Meine rein persönliche Meinung nach 30 Jahren Windows-Kuriositäten: da ist NICHTS unmöglich.
Daher ja mein Vorschlag den Gegencheck zu machen mittels Downgrade. :)
Dass ein Wndows-Rechner es im Regelfall nicht schafft von einer externen Platte zu booten erschwert das Vorhaben allerdings...
 

JBOer

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
19
Da hast du natürlich recht. Ein hoch auf Microsoft.
Ich werd dann mal versuchen, eine Windows 7 Kopie aufzutreiben. Ansonsten muss sie sich halt gedulden, bis mein 4S ausgemustert wird. Dann hat sie da ja noch ein Ladegerät, womit sich auch der iPod laden lässt.
Danke für deine Hilfe!
 

Dascus Nuertus

unregistriert
Dabei seit
01.02.2014
Beiträge
352
Punkte Reaktionen
17
Hast du mal ins Bios geguckt? Ich hatte mal einen kleinen Lenovo hier gehabt zum testen. Dort gab es im Bios eine Option um den USB-Ports mehr Strom zuzuführen damit iPods, iPhones und iPads geladen werden können. Die war sogar mit iPod irgendwas angegeben. Ggf. hat Windows hier irgendwas "verstellt" :/
 
Oben Unten