iPod: nach Import von CD´s gibts Pausen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Takuma, 24.09.2003.

  1. Takuma

    Takuma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo zusammen!

    ich habe folgendes problem mit meinem ipod/itunes. nachdem ich meine cd´s importiert, konvertiert und auf den ipod geladen habe, gibt es eine pause von ca 1 sekunde zwischen den liedern.

    weiß jemand woran es liegen könnte?

    danke,

    Takuma
     
  2. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.09.2003
    Hallo Takuma,
    meinst Du Pausen auf dem iPod oder bei iTunes?
    Die Pausen im iPod lassen sich nicht unterdrücken (oder zumindest weiß ich nichts davon). Die Pausen bei iTunes kannst Du einstellen.
     
  3. Takuma

    Takuma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.09.2003
    auf dem ipod. die kommen aber nach dem importieren/konvertieren in mp3 durch itunes...
     
  4. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.09.2003
    Hallo Takuma,
    ich habe grade ein Wenig beim Apple Support geschmökert. Es gibt wohl keine Möglichkeit die Pausen zwischen den einzelenen Stücken zu unterdrücken.
    (siehe http://discussions.info.apple.com/webx?50@190.4pbVaEq5gLw.0@.599923d7)

    Die einzige Möglichkeit um das Problem zu umgehen ist, die gesamte CD als eine Datei zu laden und auf dem iPod zu spielen.
     
  5. To-B 75

    To-B 75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    10.09.2003
     


    Hallo Biber Bruder,

    meinst Du, es gibt die Möglichkeit, Playlists zu erstellen und diese dann als
    einen Track auf den iPod zu übertragen?
    Wie geht das?

    Gruß

    To-B 75
     
  6. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.09.2003
    Hallöle,
    Spiellisten lösen Dein Problem leider nicht. So wie ich es verstehe, mußt Du eine einzelne physische MP3/AAC-Datei von der gesamten CD erstellen.
    Wie Du das allerdings genau anstellst, weiß ich leider nicht. (Vielleicht erst die einzelnen Stücke einlesen und dann mit Roxio Jam verschmelzen?)
    Ich kann es aktuell auch nicht probieren, da ich erst wieder am Wochenende an meinen iMac komme.
     
  7. To-B 75

    To-B 75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    10.09.2003
    HALT DURCH ;)
     
  8. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    man kann in iTunes vor dem Importieren Titel gruppieren und dann am Stück importieren (Erweitert -> Titel gruppieren). Es wird dann ein einziges mp3-File erstellt.

    Das unschöne daran ist, dass man die Titel dann halt nicht mehr einzeln hören kann.

    Ob es beim iPod eine Überblend-Option gibt, kann ich Dir mangels iPod nicht sagen.

    Grüße,

    tasha
     
  9. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
  10. zloco

    zloco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    vielleicht geht das mit audion, musst ihr mal ausprobieren
    hier link
    http://www.panic.com/audion/index.html

    allerdings wird davon abgeraten itunes und audion gleichzeitig zu benutzen, da die playlists ducheinander kommen
    gruss
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen