Benutzerdefinierte Suche

ipod mini wird vom system nicht mehr erkannt

  1. surfpoet

    surfpoet Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    2
    hallo, mein ipod mini wird von meinem computer nicht mehr erkannt, obwohl er noch Strom lädt. offensichtlich scheint da was an den kontakten nicht zu stimmen. wer kennt jemanden, der so was reparieren kann? einschicken bei äpple würde wohl so viel wie eine neuanschaffung kosten...
     
    surfpoet, 26.01.2007
  2. micki-mac

    micki-macMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    33
    Ich hab keinen iPod Mini, aber den "großen" iPod. Den kannst du zurücksetzen, analog dem Booten beim Computer. Hast du das schon probiert? Steht in der Bedienungsanleitung oder findest du sonst bei Apple auf der Homepage.

    Funktioniert der Mini den sonst? -> Abspielen und so?
     
    micki-mac, 26.01.2007
  3. zar

    zarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    die kontakte dürften ok sein, mglw hat sich das apple-os "verschluckt" ;)
    zurücksetzen und andere möglichkeiten:
    iPod Tastenkombinationen
     
  4. surfpoet

    surfpoet Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    2
    reset

    nee, reset hab ich gemacht, abspielen funktioniert auch, aber irgendwie scheint der wurm drin, denn wie gesagt, der rechner erkennt ipod nicht mehr. ich hab überhaupt keine ahnung, was da nicht stimmt - und der herr ecke vom salespoint münchen (apple händler) ist auch ratlos.
     
    surfpoet, 26.01.2007
  5. zar

    zarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    an welchem os (windoof oder mac?) funzt es denn nicht? auch an einem anderen rechner kein connect?

    gib mal ein paar hinweise ... oder klick in meine sig, dort gibts genug hilfe(n) ;) ...
     
  6. micki-mac

    micki-macMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    33
    Um den Fehler weiter einzugrenzen, würde ich sagen, man sollte es mal mit einem anderen Rechner versuchen. Und mit einem anderen Kabel. Danach sollte klar sein, wo das Problem liegt.
     
    micki-mac, 26.01.2007
  7. surfpoet

    surfpoet Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    2
    eingrenzen

    hallo, danke erst mal für das interesse.
    also, mein ipod mini ist gerade 2 jahre alt.
    mein system auf dem macbookpro intel core 2 duo ist 10.4.8.
    ein anderes kabel und anderer rechner wurden im apple laden verwendet, mit demselben ergebnis: kein ipod darstellbar. auf dem ipod wird bei anschluss mit firewire kabel das symbol für "laden" dargestellt. allerdings scheint das auch nur bedingt richtig, denn der saft ist dann schnell wieder draußen.
    so, wat nu???:confused:
     
    surfpoet, 28.01.2007
  8. zar

    zarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    klingt nach einem mglw verbrauchten akku. sowas gibts von sonnett bei amazon incl sehr einfacher austauschanweisung auf cd.

    oder schon mal an einem windoof-rechner versucht? bzw schau mal auf www.ipodfun.de nach ...;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod mini vom
  1. zwosh
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    608
  2. juri63
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    391
  3. Jan-Michael
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    338
    Jan-Michael
    13.07.2007
  4. Rocco69
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    396
    Andreas Harder
    27.02.2007
  5. la-anne
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    401
    la-anne
    02.06.2006