iPod mini: schwacher Akku

kane1896

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
465
Hallo,
ich hab seit ein paar Wochen das Problem, dass der Akku meines iPod mini 2G, ca. 2,5 Jahre alt, plötzlich leer ist.
Wenn ich ne Playlist oder nen Album durchhöre zeigt mir die Anzeige noch 2/3 voll an. Wenn ich dann aber ein anderes Lied manuell starte sagt er mit sofort: Batterie leer -> aufladen. Wenn ich ihn dann neustarte ist die Batterie entweder wieder halb bis zweidrittel voll und sobald ich nen Lied starte wieder leer oder er sagt gleich, dass der Akku alle is. Das ganze passiert, obwohl ich den iPod einen halben Tag aufladen lassen hab, nach ungefähr einer Stunde Musik hören, manchmal auch nur nach ner halben Stunde.
 

schokolade gut

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
473
also bei mir sind solche schwankungen nur wenn das alu-gehäuse kalt ist...
meiner ist auch 2 jahre alt...
 

d/b.

Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
168
Mal ganz ruhig - bevor du deinen iPod Mini auseinander nimmst, probier doch mal folgendes:

1.: iPod neustarten. Menü und Auswählen länger gedrückt halten bis das Apple Logo erscheint.
2.: Akku kalibrieren. Einfach mal komplett laden, zufällige Wiedergabe und dann warten, bis der iPod von alleine aufhört zu spielen. Das ganze evtl. wiederholen
3.: Software aktualisieren. Einfach mal zur Sicherheit von iTunes überprüfen lassen.

Danach muss man mal gucken wegen der Batterie, die ist sowieso nicht mehr top fit und eine Neue kostet ja nicht die Welt. Ansonsten Glückwunsch, dass du den letzten "kleinen" iPod hast, den man noch mit normal großen Fingern benutzen kann ;)
 

rookie2

Mitglied
Mitglied seit
20.06.2006
Beiträge
144
Mich würde interssieren, was dabei rausgekommen ist.
Mein iPOD 1.Generation hat auch keine dolle AKkuleistung mehr und ich denke über einen Austausch nach.
 

rookie2

Mitglied
Mitglied seit
20.06.2006
Beiträge
144
Welchen nehme ich denn da am besten. Da scheiden sich die Geister hier im Forum ja und ist der Austausch wirklich so einfach?
 

charlotte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2002
Beiträge
4.764
zumindestens die bebilderte webanleitung sieht einfach aus.

ich würd mir trotzdem einen touch holen :)
 

rookie2

Mitglied
Mitglied seit
20.06.2006
Beiträge
144
Jetzt habe ich den Witz erst verstanden. ist ja schon spät!!!!
Ich habe den iPod noch nicht so lange und ih aus Überzeugung bei eBay ersteigert :)
 

kane1896

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
465
ich hab jetzt mal d/b.'s anleitung durchprobiert. Beim erstmal Menü/Auswahl drücken war es noch schlechter sodass gleich beim ersten lied auswählen der ipod ausging. Jetzt nachm zweiten mal ausprobieren scheints wieder besser zu gehn.
 

kane1896

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
465
zu früh gefreut. Ein Tag später wieder das gleiche Problem
 

Felix T

Mitglied
Mitglied seit
20.05.2006
Beiträge
163
Akku austauschen oder in die Tonne damit. Haben Akkus leider so an sich, dass sie irgendwann den Geist aufgeben :(
 

kane1896

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
465
da mir der mini noch soweit reicht und das iPhone in der ersten Generation zu wenig Speicher hat will ich mir bei Ebay nen Akku holen.
Brauch ich einen mit 550mAh oder 650mAh oder auf was muss ich sonst noch achten?
 

Silvercloud

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.04.2004
Beiträge
2.169
Je mehr mAh desto Leistungsstärker. Der Einbau ist eigentlich sehr einfach. Andere Alternative wäre das Apple Akkuaustauschprogramm.
Kostet 70€, dafür bekommst du aber gleich von Apple einen "neuen" ipod mini mit neuem Akku.
Bei den Akkus würde ich auf Markenware achten. Am Besten du holst dir einen von Sonnet die kosteten auch nur einen Bruchteil mehr.
 
Oben