IPOD mini richtig laden

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von iPOD-Fan, 19.12.2005.

  1. iPOD-Fan

    iPOD-Fan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    stimmt es das wenn der IPOD mini einmal richtig leer ist man ihn nicht mehr per USB sondern nur noch über das Netzteil aufladen kann.
    Vielen Dank für eure Hilfe
    iPOD-FAN
     
  2. godot

    godot MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    nein, ich glaube nicht, bei mir zumindest nicht
     
  3. iPOD-Fan

    iPOD-Fan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    äähhmm was meinst du jetzt mit Nein?
    Nein man kann ihn dann nur noch über Netzteil aufladen. Oder
    Nein man kann ihn immer über USB aufladen???
    THX ;)
     
  4. godot

    godot MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    nein, usb ist auch möglich
     
  5. iPOD-Fan

    iPOD-Fan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    okej danke für deine Antwort. :)
     
  6. Ewa30

    Ewa30 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    War bei mir der Fall. Wollte meinen Mini, der total leer war, aufladen, schloss ihn an mein Powerbook (das eingeschaltet war und auch am Strom hing) an, nix passierte. Ich dachte schon, der Mini sei tot. Nachdem ich ihn normal an den Strom gehängt habe, startete der Ladevorgang.
     
  7. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.043
    Zustimmungen:
    585
    Definitiv kannst Du ihn via Rechner aufladen. Mir passiert das häufig

    Gruss Jürgen
     
  8. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    81
    Also ich sehe auch keinen Unterschied zwischen USB und Netzteil, allerdings ist eben der Punkt, das der Mini so weit weg sein kann, das es eben einige Minuten dauert, bis er sich meldet...

    ...weiss der Smurf aus eigenster Erfahrung
     
  9. iPOD-Fan

    iPOD-Fan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Okej vielen Dank für eure Antworten. Konnte mir auch nicht vorstellen das es über USB nicht möglich sei, den kleinen zu laden.
    Ein netter Gruss
    iPOD-Fan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen