Benutzerdefinierte Suche

Ipod Mini ohne Pc aufladen.

  1. Saebi0711

    Saebi0711 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    ich hab da ma ne Frage:
    Und zwar wollte ich wissen, ob man den Ipod Mini g2 4gb auch ohne Pc aufladen kann. Der Pc meiner Schwägerin ist nämlich relativ alt und sie hat kein usb 2.0. Geschweigedenn Firewire.

    Also dachte ich mir man könne sowas
    kaufen und ihn dann am Stromnetz aufladen.

    Ginge das?

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg Sebi
     
    Saebi0711, 10.07.2005
  2. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    ratpoison, 10.07.2005
  3. technipod

    technipodMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Da is doch ein Netzgerät dabei, oder nicht? :rolleyes:
     
    technipod, 10.07.2005
  4. Sniperstyle

    SniperstyleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    ja aber wie kommen denn die lieder auf den ipod ohne usb2 und fw?
     
    Sniperstyle, 10.07.2005
  5. Krest

    KrestMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
    uhm, da ist ein kleiner unterschied ob du mit "aufladen" Strom oder Daten meinst.

    Für Strom ist das beste das Apple Netzteil.

    Für Daten wirste ohne USB und/oder FW Pech haben. Das ist aber nicht nur beim iPod so.


    Und ne USB 2 / FW Karte is nicht sooo teuer und über eine Anschaffung würde ich mal nachdenken.
     
    Krest, 10.07.2005
  6. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Vielleicht sind die schon drauf und er möchte nur seine G5 nicht mit in den Wanderurlaub nehmen :D
     
    marco312, 10.07.2005
  7. SODA-MAX

    SODA-MAXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    5
    mal ne kleiner tip. falls dir das netzteil von apple zu teuer ist von apple. dann kauf dir nen USB-hub mit extra stromversorgung. brauchst ihn aber net an den pc anzuschließen. einfach nur in die steckdose rein und ipod mit USB kabel verbinden. das geht auch.

    MFG
    MG
     
    SODA-MAX, 10.07.2005
  8. DudeEckes

    DudeEckesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Unterscheiden sich USB 1.1 von 2 von der Stromabgabe? Ich denke beide liefern, sofern spezifikationsgemäß, max 0.5 A bei 5 V.

    Den Akku laden sollte eigentlich kein Problem sein, auch wenn es länger dauert als über Firewire/Netzteil. Und wenn Win 2000 bzw XP auf dem PC läuft, dauert das betanken mit Musik lediglich (deutlich) länger.

    Chipsatzprobleme kann man natürlich nicht ausschließen -> probieren geht über studieren.
     
    DudeEckes, 10.07.2005
  9. Krest

    KrestMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
  10. godot

    godotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    du kannst auch bei ebay ein usb ladegerät kaufe, funktioniert einwandfrei bei mir
     
    godot, 10.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipod Mini aufladen
  1. kennyalive
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    968
    kennyalive
    05.11.2013
  2. dasboeh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    514
    dasboeh
    10.09.2010
  3. slex
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    731
  4. kemor
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    782
    Grobi112
    25.01.2010
  5. Xana
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    462