iPod lädt und lädt und lädt...

Für alte iPods benötigt man halt eben iTunes. Und da unter Windows iTunes weiterhin unterstützt wird, geht’s darunter eben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und NeumannPaule
Oder wie ich ein älteres MacBook
 
Für alte iPods benötigt man halt eben iTunes. Und da unter Windows iTunes weiterhin unterstützt wird, geht’s darunter eben.

Ich hatte das Problem mit meinem Mac nicht, ich habe erst 2022 (oder 23….? Ich bin mir grad nicht sicher) auf das Macbook mit dem ich jetzt arbeite gewechselt.
 
Fein dann sind die Kiddies gerettet:clap:
 
Für alte iPods benötigt man halt eben iTunes. Und da unter Windows iTunes weiterhin unterstützt wird, geht’s darunter eben.
da muss ich mich mal einklinken ;)

iPods funktionieren auch ohne iTunes :) , mit Apple Music zum beispiel .

Ich habe ein iPod Video (5.5) ,2 Nano´s 2G gekauft (gut einen Nano habe ich meiner Schwester abgeluckst xD ).

Alle sind im Windows Format und werden ohne Probleme an meinem Air M2 im Finder und Apple Music erkannt :) .
 
da muss ich mich mal einklinken ;)

iPods funktionieren auch ohne iTunes :) , mit Apple Music zum beispiel .

Ich habe ein iPod Video (5.5) ,2 Nano´s 2G gekauft (gut einen Nano habe ich meiner Schwester abgeluckst xD ).

Alle sind im Windows Format und werden ohne Probleme an meinem Air M2 im Finder und Apple Music erkannt :)

Der Shuffle brauchte tatsächlich den Win PC meines Mannes. War aber kein Ding, hat geklappt. :)
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
85
Aufrufe
1.754
Madcat
Madcat
kn0sti
Antworten
1
Aufrufe
357
Hotze
Hotze
Zurück
Oben Unten