Ipod kaputt???

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von hello, 31.05.2004.

  1. hello

    hello Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    2
    Hi

    Ich habe seit ca.4 monaten einen ipod.
    Bis gestern lief alles gut.
    Als ich heute musik abspielen wollte, sprang er immer automatisch zum nächsten titel weiter.
    Ich machte einen restet und seit dem leuchtet nur mehr das apple logo und die festplatte läuft.
    Ich wieder holte den reset mehrmals......Nun leuchtet seit ca. 2 Stunden das logo!!!
    Er ist mir nicht runtergefallen oder wurde sonst irgendwie beschädigt!!!!!
    Kann mir jemand helfen (oder einen tipp geben was der ipod haben könnte)

    ThAnX
     
  2. hello

    hello Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe den ipod auch schon an meinem ibook angsschlosse.
    Er wird weder gemounted noch in itunes angezeigt:confused:
     
  3. hello

    hello Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    2
    kann mir denn niemand helfen???:confused:
     
  4. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    69
    Hast Du mal auf der Apple Seite nachgeschaut?

    Es gibt noch weiter "Tastenkombinationen", die ich im Handbuch auch nicht finden konnte.

    Ich werde aber mal nachschauen, on ich den Lonk noch finde!
     
  5. Rogewo

    Rogewo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
  6. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    69
    Also so wie ich das verstanden habe, hat er dieses ja schon gemacht! Oder nicht?
     
  7. hello

    hello Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    2
    Danke das wär toll wenn du den link noch finden würdest.
    Wie gesagt ich kann mir schwer vorstellen dass die festplatte kaputt ist, da er ja nie runtergefallen ist....
     
  8. hello

    hello Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    2
    ja einen reset hab ich schon gemacht. hat aber nichts geholfen
     
  9. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    69
    Hast Du mal diese Variante probiert?

    Zuerst Reset: Play + Menu drücken

    danach, wärend dem das apple logo angezeigt wird:

    Titel Zurück (<< ) und Titel vorwärts (>> ) drücken, bis der firewire modus aktiviert wird.

    Achtung: wenn du den ipod am mac nicht mehr brauchst, dann musst du wieder einen reset (Play + Menu) machen, denn sonnst läuft die hdd so lange, bis die iPod-Batterie aufgebraucht ist...
     
  10. hello

    hello Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    2
    Danke!
    Werd ich sofort probieren wenn ich nach hause komme,
    ich hoffe der firewire modus lässt sich aktivieren.
    Oder könnte es sein dass ich unabsichtlich
    Titel Zurück (<< ) und Titel vorwärts (>> ) gedrückt habe
    und so den firewire modus aktiviert habe und der sich durch einen reset nicht deaktivieren lässt??

    Denn die platte ist so lange gelaufen bis tatsachlich der akku leer war....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipod kaputt
  1. facepoint

    iPod Touch Ipod touch kaputt

    facepoint, 26.06.2012, im Forum: iPod
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    474
  2. lehon
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    25.380
  3. RazZR
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.106
  4. Lindaaaaa
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    582
  5. woodyallenfan
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    568