1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ipod kann nicht aktiviert werden

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von mdor, 30.09.2003.

  1. mdor

    mdor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich hab ein Problem mit dem ipod. Ich verwende nebenbei einen alten PC mit Windows XP. Der iopd wird vom windows erkannt, nicht jedoch vom ipod Manager und auch nicht vom musicmatch jukebox. Ich hab schon alles probiert, akku runter, neu installieren, aber nichts hilft. Der ipod läuft gut, ich kann aber keine neuen songs rüberspielen. Es kommt immer die Meldung: ipod kann nicht aktiviert werden. Kann mir jemand helfen?
     
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
    wenn dein ipod auch am mac betrieben wird ist er sehr wahrscheinlich auch mac formatiert. dein pc kann mit dem format aber ohne zusatzprogramm nichts anfagen.

    um den ipod am pc zu betreiben müsstes du ihn mit dem ipod updater einer "geschlechtsumwandlung" zu einen pc formatierten ipod unterziehen oder eine software verwenden die auch mit dem mac format umgehen kann... z.b. xplay http://www.mediafour.com

    gruss
    lemonstre
     
  3. mdor

    mdor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Deine Antwort

    Ich verwende den ipod ausschliesslich am PC. den Updater kann ich gar nicht starten, weil dann immer die Meldung kommt: ipod kann nicht aktiviert werden , oder ipod nicht angeschlossen. Jedenfalls funkltioniert der updater nicht.


    Gruss mdor
     
  4. rena5

    rena5 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    HILFE HILFE
    hab gestern die "unglaubliche" dummheit gemacht meinen ipod, den ich normalerweise nur am mac habe, am pc mittels firewire aufzuladen (hatte nur das kabel mit, kein netzgerät). dem pc hat das auch gar nichts gemacht. hab einfach das volume ausgeworfen und ihn hängen lassen bis er sich vollgesogen mit energie hatte.
    er funktionierte dann auch problemlos.
    lustig wurde es erst am mac, als ich ihn mit dem dock anschloss und er den ipod nicht mehr erkannte. er fragte nach initalisieren. da hab ich erst mal abgebrochen und jetzt ist mein kleiner ipod ratzekaputz leer. er ist wie frisch ausgepackt.
    soll ich ihn nun formatieren. (welches format?)
    krieg ich dann auch problemlos die firmwire wieder rauf.
    sorry, ich kenn mich leider nicht besonders aus. bin für hilfe dankbar.

    rena.
     
  5. rena5

    rena5 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie ist das da oben kein deutsch.
    aber ich bin momentan etwas verwirrt.
     
  6. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    Also ich habe meinen 1. Generation iPod 5 gig, auf einer Dose aktualisiert.
    Anschließend habe ich ihn an den mac angeschlossen....funktionierte auch soweit...
    am nächsten tag, wurde der ipod nicht mehr erkannt.....reset habe ich durchgeführt...hilft nix.....watt nu????
     
  7. Velaskin

    Velaskin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    @rena5:
    hmmm... schon eigenwillig das ist...
    Also ich lade meinen iPod (2G) auch schon mal im Büro am PC auf. Ansich isser Mac-formatiert und wird auch über mein PB mit Music versorgt. Windows sieht den iPod, macht aber nichts damit. Bisher hatte ich keine Probleme...

    In deinem Fall, da der iPod ja im Moment wohl nicht mehr erkannt wird, musst du bloss den Firmware-Updater anschmeissen. Der richtet deinen iPod dann wieder so ein, das alles geht. BTW: Der Updater löscht die Festplatte des iPod. Das ist zwar in deinem Falle nicht so dramatisch, weil die Daten ja schon weg sind... aber man sollte es jedenfalls mal im Hinterkopf behalten ;)

    Vormittägliche Grüße,
    Velaskin
     
Die Seite wird geladen...