IPOD im Auto

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Elvisthegreat, 14.03.2008.

  1. Elvisthegreat

    Elvisthegreat Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    190
    Medien:
    102
    Zustimmungen:
    1.082
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    Leute, ich weiss nicht - trotz Suchfunktion - ob das hier schon mal abgehandelt wurde: ich habe einen IPod Classic und möchte den im Auto nutzen, Daimler z. B. sagt mir, das eine entsprechende Einrichtung ca. 300 + € kostet, lese auf der anderen Seite von Belkin FM Transmittern. Was tun?
     
  2. californiaflo

    californiaflo Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    31.10.2007
  3. Elvisthegreat

    Elvisthegreat Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    190
    Medien:
    102
    Zustimmungen:
    1.082
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    Ok, prima danke. Das ist genau das, was ich gesucht habe.
     
  4. maexer

    maexer Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    21.08.2007
    FM Transmitter - no way

    Hi,

    ich hab mit FM Transmittern nur schlechte Erfahrungen gemacht. Irgendwie sind die Frequenzen so dicht, dass man dauernd am Umstellen ist. Und das während der Fahrt - nicht optimal.

    In Italien wars ganz schlimm, da gibts so gut wie keine dauerhaft freie Frequenz.

    Ich hab jetzt eine fest eingebaute Lösung, das ist immer noch das Beste!

    maexer
     
  5. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Mitglied

    Beiträge:
    7.852
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Yup... genau das habe ich auch! Zumal es nervig wird, wenn du über die Autobahn holperst und permanent am Radio rumschrauben musst.

    Ich habe mir nen neuen CD- Player gekauft, der ein Line- In hat. Super Sache. Kabel liegt im Handschuhfach und ich lass den iPod dann auch mal im Auto! Oder kauf Dir nen Radio mit USB- Eingang (Vorne!). Meist werden nur Geräte bis zu 4 GB unterstützt, aber das reicht mit meist auch! USB- Stick für ein paar Tacken und den ranhängen. Mir reicht es locker von Hamburg nach München und wieder zurück! Mehr will/brauch man ja fast nicht!
     
  6. acerny

    acerny Mitglied

    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Ich kann auch nur sagen, nimm ein Kabel. Mit einem FM Trasmitter wirst nicht glücklich. Selbst wenn Du einen "Sender" findest ist die Qualität eher bescheiden. Daher mit Kabel guter Sound und keine Kopfschmerzen.
     
  7. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
  8. sanner

    sanner Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    03.04.2007
    Ich kann die Klagen über die Transmitter nicht bestätigen. Ich fahre öfter von München nach Liechtenstein und kann dabei permanent auf einer Frequenz bleiben. Der Sound ist in Ordnung - z. T. sogar besser, als über die Line-In-Buchsen mancher Radios.
     
  9. Mac-ellangelo

    Mac-ellangelo Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    28.11.2006
    Ich hatte noch nie so einen schlechten Klang wie mit einem FM Transmitter. Hölle.
     
  10. RobinWillDE

    RobinWillDE Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    16.03.2008
    Also für mich kommt nur Line- In oder der Kassetten-Adapter in Frage.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.