iPod gestohlen... was nun!?

  1. Senbei

    Senbei Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    5
    Mein iPod ist leider seit gestern Abend im Kino weg... ich würde ja alles auf der Welt bezahlen, um meinen schicken 30er widerzubekommen, und habe auch schon ebay etc. abgegrast, aber er lässt sich nicht auffinden.

    Was sind nun die nächsten Schritte? Polizei? Hab ich ne Möglichkeit an die 450 € Kaufpreis zu kommen!? Danke für die Hilfe - ich bin echt todtraurig :(
     
    Senbei, 26.05.2004
    #1
  2. vuuduu

    vuuduu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    das ist wirklich traurig. ich denke jeder hatte schon einmal ein ähnliches erlebnis und kann dir nachfühlen.

    auf jeden fall würde ich dir raten, nochmal im kino vorbeizuschauen und dich bei den mitarbeitern umzuhören, die danach aufgeräumt haben...

    polizei etc. hat imho wenig erfolgsaussichten!

    viel glück trotzdem!
     
    vuuduu, 26.05.2004
    #2
  3. Punisher

    Punisher MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    sowas ist echt :(

    solltest mal beim Kinopersonal nachfragen und dabei durchblicken lassen, dass es eine entsprechende Belohnung gibt!

    ansonsten bei Apple melden und hoffen das der Akku den Geist aufgibt und der "Finder" die Garantie in Anspruch nehmen möchte oder jemand ein Ipod Ladekabel o.ä. ordert (Gravisshop in der Nähe?)

    zuletzt: Augen und Ohren auf...

    Viel Glück
    kopfkratz
     
    Punisher, 26.05.2004
    #3
  4. HAL

    HAL

    Sofern Du eine Haftpflichtversicherung mit Diebstahl hast,
    musst Du zunächst bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt
    erstatten. Versicherungen sind im Allgemeinen etwas
    krüde drauf, wenn man einen Diebstahl meldet, aber
    kein Aktenzeichen der Polizei hat.

    Viel Glück!
     
    HAL, 26.05.2004
    #4
  5. Senbei

    Senbei Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    5
    Werde ich morgen direkt probieren. Beim Kino war ich natürlich heute schon zwei Mal und habe auch selber den Saal durchsucht (war gestern ja die letzte Vorstellung) - aber es will keiner was gesehen haben :(

    Polizei und versicherung ist dann halt morgen dran - Apple weiß auch bescheid.. nur sollte irgendjemand bei Ebay oder so was sehen was einen einfachen 30 Gig Ipod ohne alles beinhaltet, wäre es nett, mir das mitzuteilen :) Danke
     
    Senbei, 26.05.2004
    #5
  6. Lynhirr

    Lynhirr

    Oh Mann ...

    ... was für eine fürchterliche Geschichte! :(

    Ich drück die Daumen und werde die Augen offen halten.

    wavey

    Lynhirr
     
    Lynhirr, 26.05.2004
    #6
  7. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    ... was für eine fürchterliche Geschichte!


    Also Leute - bei aller Liebe... jetzt laßt mal die Kirche im Dorf. Ein Gerät der Unterhaltungsinduustrie ist abhanden gekommen. Ja und?? Natürlilch ist es schlimm, bestohlen zu werden, weil ja mehr kaputt geht, als das Abhandenkommen eines geliebten Gegenstandes erscheinen läßt. Dennoch....seid nicht so wehleidig! Packt die (wenigen und oben ja auch schon erwähnten) Möglichkeiten an, die es in so einem Fall gibt. Ansonsten: neu kaufen und nächstens besser aufpassen!
    "Fürchterlich" ist was anderes!
    Nichts für ungut.
     
    Aida_w, 26.05.2004
    #7
  8. Phobia

    Phobia MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Wie als wenn es nichts schlimmeres gäbe, als ein gestohlener oder verlorener iPod?!? Bist Du gesund, kannst Du sehen, kannst Du gehen, hören? Hast Du schonmal krebskranke Kinder gesehen? Ist doch lächerlich wegen so einem Ding so ein Drama zu machen.
     
    Phobia, 26.05.2004
    #8
  9. Jamonit

    Jamonit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    ja es mag schlimmeres geben, aber dennoch ist es nicht erfreulich das so ein verdammt teures Gerät einfach geklaut wird. Den Vergleich mit krebskranken Kindern finde ich etwas sehr weit hergeholt, sowas gehört hier einfach nicht hin. Es gibt viele schlimme Dinge auf der Welt, so dass du praktisch alles aufzählen kannst.

    Zum Glück haben die Dinger eine Seriennummer.
     
    Jamonit, 26.05.2004
    #9
  10. Rappy

    Rappy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    11
    leute ein 450€ teures teil zu verlieren ist ein alptraum

    hört auf mit euren blöden geschichten ich kann auch sagen jeden tag sterben milliarden ameisen...

    ich kann senbei voll und ganz nachvollziehen, es ist schon schlimm wenn man was für 50€ verliert aber 450€ (!)

    ich hoffe du findest/bekommst ihn wieder!
     
    Rappy, 26.05.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod gestohlen nun
  1. Gerhard Mayer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    207
    Gerhard Mayer
    14.07.2017
  2. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    323
    AlfredB
    07.06.2017
  3. ROLOX

    iPod Touch iPod Touch gestohlen

    ROLOX, 17.11.2011, im Forum: iPod
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.511
    fjordschritt
    17.11.2011
  4. Josi13

    iPod gestohlen

    Josi13, 18.10.2005, im Forum: iPod
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    9.998
    Zoulhh
    10.09.2007
  5. macforst
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.668
    sushi_p
    16.05.2005