iPod G4 total abgestürzt!

  1. McMuhaus

    McMuhaus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    16
    Ich habe ein großes Problem.
    Mein Ipod G4 ist abgestürzt. Er ist aus, und wenn ich irgendwelche Knöpfe drücke, dann bleibt er dunkel. Es tut sich gar nichts.
    Auch nicht, wenn ich ihn an den Strom hänge.
    Wisst ihr, was ich machen kann?

    Gruß
     
    McMuhaus, 15.12.2004
  2. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.097
    Es gibt eine Tastenkombi zum resetten.
    Musst du mal hier nach suchen.
     
    avalon, 15.12.2004
  3. aro74

    aro74MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    4
    Menu-Taste und den Select-Knopf (in der Mitte) 5 bis 10 Sekunden lang halten, dann sollte der 4G neu starten.
     
    aro74, 15.12.2004
  4. McMuhaus

    McMuhaus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    16
    Das mit dem Resetten weiß ich ja, aber das Problem ist, er reagiert nicht mehr auf Tastendruck. Ich kann so viel drücken wie ich will, es tut sich nix.

    Gruß
     
    McMuhaus, 15.12.2004
  5. Rakor

    RakorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Dumm, dass man den Akku net ausbauen kann.... Häng ihn doch an ein ausgeschateten Rechner der schlecht ausgelegte USB-Ports hat und warte bis der Akku entladen ist... Dann ans Netz hängen und gucken ob was passiert...
     
    Rakor, 15.12.2004
  6. kasumi02

    kasumi02MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    ich würde sagen das geht auf garantie.

    In nomine patris et filii et spiritus sancti. Amen
     
    kasumi02, 15.12.2004
  7. Sergeant Pepper

    Sergeant PepperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst mit dem iPod-Software-Updater den iPod wiederherstellen. Allerdings sind dann alle gespeicherten Daten verloren, und der iPod wird den Ausgangszustand versetzt.
     
    Sergeant Pepper, 15.12.2004
  8. Rakor

    RakorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Naja ich habe es so verstanden, dass der iPod gar nix mehr macht... Dann kann man ihn doch auch nicht per Updater resetten, oder?
     
    Rakor, 15.12.2004
  9. Macverehrer

    MacverehrerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    hast du die hold taste entriegelt???

    wenn nit dann ist eventuell die Batterie komplett leer häng ihn mal ne ganze nacht an den strom
     
    Macverehrer, 15.12.2004
  10. kasumi02

    kasumi02MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    mein ipod hatte sich auch einmal aufgehangen als er mir runter fiel. hab den akku leerlaufen lassen bis er sich abgeschalten hat. danach ans netz und er war wieder da.

    ich denke das wird hier wohl nicht mehr helfen...
     
    kasumi02, 15.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod total abgestürzt
  1. Gerhard Mayer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    228
    Gerhard Mayer
    14.07.2017
  2. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    324
    AlfredB
    07.06.2017
  3. didimac
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.669
  4. RaphG88
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    547
  5. Rollo16
    Antworten:
    155
    Aufrufe:
    16.318