iPod Formatierung FAT32

  1. Kajover

    Kajover Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kann eine Formatierung des iPod auf FAT32 - um eine Kompatibilität zu PCs zu gewährleisten- zu einer Verringerung der Geschwindigkeit mit der Daten gelesen oder beschrieben werden führen?
     
    Kajover, 05.11.2005
  2. crouse

    crouseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    nein, denke ich nicht
     
    crouse, 05.11.2005
  3. Kajover

    Kajover Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Aber die werden doch nicht umsonst nicht in FAT ausgeliefert oder?
     
    Kajover, 05.11.2005
  4. DudeEckes

    DudeEckesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Mit Fat32 können sowohl Mac als auch Windows User sofort nach dem Auspacken loslegen. Mein iPod aus dem Apple Store war allerdings HFS formatiert - da hat jemand wohl darauf geachtet, daß ich ein iBook mitgeordert habe.

    Die Schreibrate auf Fat32 Partitionen ist bei mir (OS X.3.9) spürbar langsamer.
     
    DudeEckes, 07.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Formatierung FAT32
  1. USandA
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    492
    AgentMax
    25.06.2009
  2. de-iure
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    504
    Istari 3of5
    05.11.2007
  3. eriol
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    915
  4. Soenke
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.290
  5. Robert_L
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    402
    Robert_L
    21.12.2006