iPod direkt abspielen?

Lazarus2k

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
401
Folgendes, ich habe einen iPod, ein iBook, und einen iMac g4 und folgendes Problem.

Die Musikbibliothek auf dem ipod ist mit dem imac verbunden, ich möchte aber auf dem Ibook auch auf die Musik zu greifen, kann ich irgendwie direkt vom ipod abspielen? Da ist bei mir immer dieses Schlosssymbol.
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo Lazarus2k,

das ist ganz normal. Du kannst den iPod immer nur mit einem Rechner syncen. Damit soll das Verbreiten von mp3s über den iPod verhindert werden. Es gibt aber Tools, die das umgehen. Such einfach mal bei VT nach iPod - da wirst Du schon was finden.

Gruß Andi
 

Lazarus2k

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
401
Danke, aber das wusste ich schon, aber egal.
 

mybook

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2003
Beiträge
379
ipod cracking

hey,
da kann ich dir crockpod empfehlen.findest du in der rubrik software( macgeek.de.)
ich habe in 10 min. den ipod meiner frau rübergezogen,ca. 1.8 gigs,und läuft unter itunes prima.tipp:erstelle einen neuen ordner in den du die daten kopierst sonst haut dir das tool den desktop voll,eklig bei 400 titeln;-).es wäre schön nochmal von dir zum thema zu lesen
greez
mybookmusik
 

letsdoit

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
972
hi!

ich denke ihr habt nicht ganz verstanden was lazarus will. soweit ich das sehe, möchte er nicht seinen ipod mit einem anderen mac syncen oder die daten vom ipod auf einen anderen mac ziehen, sondern iTunes dazu bringen, die musikliste direkt vom ipod zu holen.

sprich er möchte - afaik - die ganzen mp3's nicht noch zusätzlich auf seiner festplatte haben, sondern dass iTunes direkt auf den iPod zugreift um die lieder abzuspielen.

ich hoffe ich habe das richtig kapiert, sonst nehme ich alles zurück und behaupte das gegenteil :D

so on letsdoit
 

mybook

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2003
Beiträge
379
tinkertool hilft

...,wenn du tinkertool noch nicht hast einfach über www.bresink.de/osx/Tinkertool2.html und download 500kb starten,instalieren und über systemeinstellungen öffnen(nach install öffnet Tt automatisch),Menüpunkt:Finder-Versteckte und Systemdateien anzeigen aktivieren (Häkchen ist zu sehen)-Finder neu starten- anschließend mit gelber Ampel ausblenden
nun zum ipod der als Firewire-Volume gemountet sein muß:firewire connecten auf den gemounteten ipod doppelklicken/ordner iPod.Control öffnen/Ordner Music öffnen-dort findest du mehrere Ordner mit Musiktiteln/Doppelklick auf Titel öffnet dann automatisch iTunes und startet das Lied und kopiert es dann leider auch ist aber dann sofort zu löschen:) Viel Spaß!!musik

Nachtrag:Tinkertool wieder in den Vordergrund holen und die Funktion mit den versteckten Dateien deaktivieren(Finder neu starten) sonst taucht jede Menge Unfug auf dem Desktop auf!
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo Lazarus2k,

jetzt - der iPod muss auf automatisch abgleichen gestellt sein. Wenn iTunes abgleichen will, sagst Du Nein. Dann klickst Du in das iPod-Symbol unten rechts von iTunes und stellst auf Titel und Wiedergabeliste manuell verwalten. Dann kannst Du die Titel vom iPod abspielen, auch wenns nicht Dein Mac ist.

Gruß Andi
 

Dani Deluxe

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
144
Hi,
Äh, dieser Thread hat mich jetzt aber doch etwas stutzig gemacht.
Heisst das, dass ich den iPod nicht mit meinem iBook synchroniesieren kann?
Habe mir gerade erst vorgestern den iPod bestellt und möchte ihn hauptsächlich
als Backup-Medium nutzen. Möchte dann Daten zwischen meinem Heim-Rechner, dem iBook und dem Rechner im Büro austauschen... Ist das mit dem iPod nicht so ohne Weiteres möglich?
Bitte klärt mich auf, dann kann ich die Bestellung noch stornieren und auf eine
andere mobile Festplatten ausweichen.

Viele Grüße

Dani
 

Dani Deluxe

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
144
Hi,
wenn ich jetzt auf dem iPod meine Daten zu Hause sichere (keine MP3) und den iPod mit ins Büro nehme, kann ich dann die Daten vom iPod mit den Daten auf dem Mac im Büro abgleichen und umgekehrt? Oder geht das nicht? Ein paar Postings oberhalb steht sowas in der Art das der iPod nur mit einem Mac kann.
Kann mich Jemad aufklären?

Viele Grüße

Dani
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo Dani Deluxe,

ehrlich gesagt hab ich noch keinen iPod am PC betrieben - warum auch...
Aber wenn der PC FireWire hat brauchst Du glaub ich nochn Treiber oder so, damit Du HFS+ lesen kannst - wird wohl auch vom OS des PC´s abhängig sein.

Das Ding funktioniert auch wie eine normale HD also sollte es gehen.

Für mp3s brauchst Du aber die oben genannten Tools. Du kannst sonst nur mit einem Mac syncen.

Gruß Andi
 

Lazarus2k

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
401
doch doch, der Ipod hat zwei Partionen, zum einen die MP3's die sind direkt vom Ipod aus abzuspielen und die Harddrivepartion, das ist der Teil den du als Festplatte benutzen kannst. Du kann hier auch Mp3 speichern, nur der Ipod kann sie dann nicht abpielen. Auch sonstige Daten werden dort nicht gezeigt, direkt vom Ipod.

Ich hoffe das hat dir weiter geholfen.
 

Dani Deluxe

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
144
Ne Dose benuzte ich auch nicht.
Nur weiter oben in diesem Thread wurde darüber gesprochen das der iPod nur mit einem (1) Mac Daten abgleichen kann....also nur einer. Ich habe das so verstanden, dass wenn ich mit meinem Mac hier die Daten mit dem iPod abgleiche das es dann mit einem anderen Mac nicht geht. Ich will den iPod dafür benutzen Daten zwischen mehreren Macs auszutauschen.
Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt?;)

Ich denke mal, es müsste eigentlich gehen, oder? Nur irgendwie haben mich die oberen Postings irgendwie verunsichert.

Viele Grüße

Dani
 

Dani Deluxe

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
144
Mh, jetzt habe ich hier also meinen niegel-nagel-neuen iPod und könnt' das Teil doch schon wieder aus dem Fenster werfen.:(
Na gut, der arme iPod kann ja nichts dafür das ich so doof bin.;)
Also, habe einfach mal den iPod partitioniert....mh, dann war alles weg und ich habe wieder eine Partition draus gemacht.
Wie bekomme ich denn das Ding jetzt wieder so hin das ich Musik mit hören kann, Adressen abrufen etc., denn der iPod ist ja jetzt formatiert.
Auf der beiliegenden CD war nichts in der Art dabei und bei Apple habe ich auch nichts gefunden.

Würde mich über Hilfe freuen.

Viele Grüße

Dani
 

YoEddi

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
924
@ dani deluxe

du must dur von der apple seite die aktuelle software für de nipod (ihc glaube 1.2.6 idt die neuester version) ziehen und die instalieren. das sollte den ipod wieder in den normal zustand zurückversetzten.
hat bei mir immer geholfen, wenn vor lauter rumpielen gar nix mehr ging :D

cheers
 

Dani Deluxe

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
144
Es funktioniert bei mir nicht und ich finde auch im Internet nichts.
Kann mir Niemand sagen wie ich den iPod wieder dazu bekomme das er MP3's abspielt. Ich bin jetzt echt gefrustet....Denn alles was ich hier im Moment jetzt habe ist ne kleine Festplatte die mir dann irgendwie zu teuer war.;)

Bitte helft mir.

Viele Grüße

Dani
 

prince

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2002
Beiträge
117
Original geschrieben von Dani Deluxe
Ich hab's wieder hinbekommen.:)

Hallo,

kannst Du bitte kurz schildern, wie Du es hinbekommen hast.

Würde mich sehr interessieren!

Danke,
prince
 

Dani Deluxe

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
144
Ja klar,
Also ich habe zwei - drei mal diese iPod-Software installiert, war ja auch das einzigste was ich hatte. Aber es tat sich nichts. Da er diese iPod-Software ja auf dem Mac installiert abe ich diese dann halt mal gesucht und habe dann bei den
Dienstprogrammen einen Ordner gefunden, der nennt sich "iPod Software 1.2.6 Updater". Den Ordner geöffnet - und ich hatte das was ich gesucht und gebraucht hatte. Jetzt ist mein iPod wieder so wie er sein soll.


Viele Grüße

Dani