iPod Batterie nach Pause fast tot?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von iMarco, 13.08.2003.

  1. iMarco

    iMarco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Hallo zusammen

    Ich habe heute im Zug mit meinem iPod Musik gehört. Dann drückte ich auf Pause, ein paar Stunden später wollte ich weiterhören doch die Akkuleistung war um einiges gesunken.

    Das sollte doch nicht sein! Der iPod ist ja kein Mechanisches Laufwerk, also ich meine er hat keine Kassetten oder CD's die im Pause Modus Strom fressen.

    Besten Dank für eure Antworten!
     
  2. oli

    oli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    126
    MacUser seit:
    17.11.2002
    m. E. kann nach "Pause drücken" nicht viel gesogen werden: in der Tat keine mechanische Pause, zudem schaltet sich der iPod nach einiger Zeit doch aus.
    Allerdings entlädt sich der iPod sukzessive. Das merke ich auch, wenn ich ihn über die Anlage laufen lasse (und nicht sofort auflade). Das geht jedoch nicht so schnell - sondern über Tage...
     
  3. kermit

    kermit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    26.05.2003
    dreht die HD nicht weiter, wenn
    man Pause drückt? Das würde
    den "Stromverlust" erklären...

    kermit
     
  4. iMarco

    iMarco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.04.2003
    ne..

    .. das kann fast ned sein

    denn der ipod lädt sich den aktuellen (und auch die weiteren 3-4 songs) in den ram-speicher. da hat die hd nichts zu tun, aber sicher bin ich mir nicht!
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
     

    nein, er schaltet ja ab nach ziemlich kurzer Zeit.
    Was ich eher vermute ist, daß die Anzeige nicht genau ist. Das beobachte ich bei meinem IPod auch: mal steht er auf einem Stricherl, dann sind es wieder zwei. Besonders nach Aktionen wie Überspielen oder Hin- und Herschalten. Dann zieht er etwas mehr Strom, worauf die Anzeige zu reagieren scheint. Aber nur vorübergehend.

    Gruß tridion
     
  6. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    99
    MacUser seit:
    12.03.2003
    welche firmware version, stand der pod im dock und hattest du die hold taste of hold?

    gruss
    lemonstre
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen