1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

Ipod-Anzeige "Do not disconnect"

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von heddy, 05.07.2004.

  1. heddy

    heddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Vor der ersten Ipod-Nutzung heisst es ja: Software aktualisieren, Ipod mit Ibook verbinden und warten bis Software aktualisiert ist.
    Wie lange sollte so etwas dauern ? Bei mir blinkt auch nach einer halben Stunde noch die Anzeige "Do not disconnect". motz
    Ich habe bisher nur 15 Tracks(mp3) in der Itunes gespeichert. An der Übertragung der Musik kann es ja wohl nicht liegen.
    Kann ich den Ipod einfach vom Ibook(G4) trennen oder braucht die Aktualisierung wirklich so viel Zeit ?
    Danke & Gruß
     
  2. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    Hallo heddy!

    Ich vermute, das Update ist längst abgeschlossen. Du musst den iPod nur korrekt abmelden. Schau mal in itunes nach, ob dort der iPod noch gezeigt wird - dort kannst Du ihn mit dem kleinen "Auswerfen"-Zeichen rechts vom Namen des iPods auswerfen. Wenn Dein iPod so eingestellt ist, daß er als Volume auf dem Schreibtisch erscheint, kannst Du ihn auch einfach auf den Papierkorb ziehen um ihn abzumelden.

    Nicht den iPod disconnecten, solang die Anzeige "do not disconnet" im Display erscheint! Notfalls vom System abmelden oder den Rechners ausschalten - den iPod aber angeschlossen lassen, bis der Rechner aus ist oder Du ihn abmelden kannst.
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    "Do not disconnect" blinkt solange, bis du ihn abmeldest - ejectsymbol neben dem iPod in iTunes anklicken oder das icon im finder in den papierkorb ziehen.

    ww
    :edit: wieder mal zu langsam :(
     
  4. Stephan303

    Stephan303 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ipod do not disconnect!

    hi,

    der ipod aktualisiert sich nur manuell was die software anbelangt! dazu müsstest du einen installer doppelt klicken wenn du den ipod angeschlossen hast. ist dein ipod neu? dann bist du eh auf dem neuesten stand der software!
    verbindest du den ipod mit dem rechner, ist er eine externe fire wire platte (sprich ein volume), die du genauso wie usb und andere fw geräte auswerfen mußt bevor du sie von der schnittstelle abziehen kannst! also aufm desktop den ipod markieren und apfel+e drücken oder im ablagemenü auswerfen klicken! das ganze kannst du auch in itunes durchführen (unten rechts im fensterrahmen kannst du den ipod deaktivieren, und auch die einstellungen für die synchronisation verändern)! dann sollte ein häckchen auf dem display sein und du kannst ihn abziehen!

    viele grüße
    stephan
     
  5. Stephan303

    Stephan303 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    klasse, zu langsam, sollte wohl nicht so viel schreiben...
     
  6. heddy

    heddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert ! :)

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen