iPod als Wecker... wie?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von elastico, 20.09.2004.

  1. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    Hallo,

    würde den iPod gerne als Wecker einsetzen.
    Boxen sind kein Problem.
    Auch weiß ich, dass man eine Weckzeit einstellen kann (über Extras)

    Fragen:
    - kann man die Weckzeit irgendwie schneller einstellen als mit dem Rad die ganzen 24h minutenweise durchzuscrollen?

    - wenn das Gerät Morgens anspringt (sehr gut! klappt!), gibt es dann eine Möglichkeit (eine einfache Möglichkeit) das Gerät so auszuschalten, dass es in 5 Minuten nochmal weckt? (So wie es Radio-wecker machen wenn man den großen Knopf am Morgen drückt :) )
     
  2. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    jetzt bin ich erstaunt!
    Geht beides nicht?
     
  3. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Tja, warten auf das nächste Update. Ich finde aber nicht, dass es lange dauert die Zeit mit dem Scrollrad einzustellen. Dauert doch keine 5 Sec.... :)
     
  4. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    aber wie stelle ich es an, dass ich ihn nochmal vorübergehend ausschalte und er dann nach 5 oder von mir aus 10 Minuten wieder angeht?
     
  5. Inkubus

    Inkubus MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde in diesem Zusammenhang interessieren, ob es nicht irgendeine Möglichkeit gibt, den iPod dazu zu bringen, die gewählte Playlist in Zufallsreihenfolge abzuspielen. Ober habe ich da etwas übersehen?
     
  6. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    273
    Die musst nur in den Einstellungen die Zufallswiedergabe einschalten..
     
  7. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    Also das mit dem Zufall ist wirklich einfach - einfach in den Einstellungen aktivieren und fertig. So wurde ich jetzt schon mehrfach zuverlässig geweckt (bzw. meine Frau und ich)

    Nur fehlt mir jetzt der "große Knopf" um das Ding für 5-10 Minuten zum schweigen zu bringen. - dann wäre es perfekt
     
  8. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    387
    iPod mit iTrip und Radiowecker. :) Dann muß man nicht auf den iPod draufhauen damit er 5 Minuten später nochmal angeht sondern einfach so wie immer auf den Wecker. :D
     
  9. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    @MacsPain: Das kannst Du getrost vergessen :D

    Die Idee ist zwar Lustig, scheitert aber gleich aus mehreren Gründen:
    1.) Man müsste iPod UND Radiowecker programmieren (auf dieselbe Uhrzeit) - oder eines von beiden müsste permanent durchlaufen... der iPod hält nicht die ganze Nacht und es macht auch keinen Sinn. Und der Radiowecker würde die Nacht über rauschen

    2.) Der Klang vom Radiowecker ist nur "Scheiß" :D ... deshalb kommt er ja weg ;)

    3.) Der Einsatz ist in D nicht erlaubt. Und meine Nachbarn "freuen" sich ggf. wenn sie meine Mucke im Radio haben ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod als Wecker
  1. hjeuck
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.625
  2. Kiddster
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    777
  3. villain
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    611
  4. hind3
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    922
  5. droppingbombs
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    5.786

Diese Seite empfehlen