iPod als Festplatte benutzen

Smashi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.07.2007
Beiträge
64
Moin zusammen!

Wie bekomme ich es hin, das wenn ich meinen iPod an den Mac anschliesse automatisch der Order "Dokumente" mit dem iPod synchronisiert wird!

Bentze den iPod im Festplattenmodus! Den hab ich nämlich sowieso immer dabei. Nur ist es ziemlich zeitaufwendig immer die einzelnen Dateien abzugleichen!

Gruß Smashi
 

Supersonic

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.07.2003
Beiträge
1.145
Gibt es denn niemanden, der ähnliches gerne können würde? Ich habe leider auch keine Antwort auf Deine Frage.
 

Tensai

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
11.027
Vielleicht wäre die Freeware SyncTwoFolders etwas für euch:
 

kosslerf

Mitglied
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
86
Hallo,

ich möchte den Thread um folgende Frage erweitern:

Gibt es eigentlich eine einfache Möglichkeit, die auf dem iPod gesicherten Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen?

Ich denke da an Verschlüsselung / Zugriff nur mit Passwort o.ä
--> ach ja: hier geht es um den iPod Classic (die anderen eignen sich ja aufgrund des kleinen Speichers nicht zum Datensichern)

Danke

Gruß kofel
 

d/b.

Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
168
Zur neuen Frage: Mit PGP verschlüsseltes Image erstellen, kopieren und fertig.
 

Tensai

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
11.027
Ein verschlüsseltes Image kann man einfach mit dem Festplatten-Dienstprogramm erzeugen.

Leere Image-Datei zum "Befüllen" erstellen:
1. Wählen Sie im Festplatten-Dienstprogramm "Ablage" > "Neu" > "Leeres Image" oder klicken Sie in "Neues Image".
2. Geben Sie einen Namen für die Image-Datei ein und wählen Sie den gewünschten Speicherort aus.
3. Wählen Sie die Größe der Image-Datei aus dem Einblendmenü "Größe" aus.
4. Wählen Sie "AES-128 (empfohlen)" aus dem Einblendmenü "Verschlüsselung", damit beim Zugriff auf den Inhalt der Image-Datei ein Kennwort eingegeben werden muss.
5. Wählen Sie ein Format aus dem Einblendmenü.
6. Klicken Sie in "Erstellen".
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Supersonic und kosslerf

kosslerf

Mitglied
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
86
Ein verschlüsseltes Image kann man einfach mit dem Festplatten-Dienstprogramm erzeugen.

Leere Image-Datei zum "Befüllen" erstellen:
Vielen herzlichen DANK :p

Der Ratschlag ist ja Gold wert! Ich habe gar nicht gewußt, dass das so einfach geht.

Damit steht ja einem iPod-Classic Einsatz (auch) als Datensicherung nichts mehr im weg.

Gruß kofel
 
Oben