iPod als Diktiergerät: Aufnahmen gleich abrufbar?

  1. Torrelleum

    Torrelleum Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe iPod-Gemeinde,

    ich überlege, mir ein iPod zu kaufen und unter anderem für Interviews als Diktiergerät einzusetzen. In Artikeln über iTalk habe ich gelesen, daß man Aufnahmen jedoch nicht direkt nach dem Aufnehmen anhören kann. Zuerst müssten die Daten auf dem Ipod erst synchronisiert werden. Heißt das, daß ich sie zunächst einmal auf einen Rechner überspielen muß? Das wäre ziemlich blöd, denn als Neurotiker (und gebranntes Kind) prüfe ich vor Gesprächen immer noch mal, ob das Gerät funktioniert. Dazu möchte ich aber nicht immer einen Rechner mitnehmen. Wißt Ihr, ob es auch ohne geht?

    Torben
     
    Torrelleum, 09.09.2004
    #1
  2. Meister Lampe

    Meister Lampe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Man kann die Nachrichten direkt abspielen, sogar über den eingebauten Lautsprecher von iTalk.
     
    Meister Lampe, 09.09.2004
    #2
  3. Peterpanter

    Peterpanter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    5
    Ich benutze meinen iPod auch gelegentlich für Interviews, dazu habe ich mir das iTalk-Mikro von Griffin zugelegt. Die Qualität ist auch bei Hintergrundgeräuschen erstaunlich gut, wenn du's noch besser haben willst, kannst du auch externes Mikro an iTalk dranhängen. Den eingebauten Lautsprecher bei Griffin kannst du aber vergessen, das Ding mußt du dir schon direkt ans Ohr halten, um noch was zu hören. Insgesamt ist das eine ganz gute Lösung, ein professionelles Diktiergerät ersetzt der iPod aber nicht. Dafür ist die Bedienung zu umständlich.
     
    Peterpanter, 13.09.2004
    #3
  4. nicketter

    nicketter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    4
    ich kann nur abraten vom belkin voice recorder. kein guter ton, gespräche nur verständlich bei absolut stillem hintergrund..... ich denke das mikro von griffin ist um einiges besser.

    gruss nicketter
     
    nicketter, 13.09.2004
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod als Diktiergerät
  1. hjeuck
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.702
    frankganzkurz
    25.11.2012
  2. Kiddster
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    801
    Kiddster
    11.09.2012
  3. villain
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    636
    villain
    06.04.2012
  4. hind3

    iPod Touch ipod touch als diktiergerät ?

    hind3, 05.04.2012, im Forum: iPod
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.000
    hind3
    05.04.2012
  5. lobered

    IPOD Nano als Uhr

    lobered, 30.03.2012, im Forum: iPod
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    929
    XSkater
    31.03.2012