iPod Absturz.....nix geht mehr!

  1. k-pax

    k-pax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    hallo leutz,
    ich habe ein ziemliches scheiß (sorry für die wortwahl) problem.
    habe meinen iPod normal an mein iBook angeschlossen und WIEDERHERSTELLEN gedrückt. so, dass alle daten auf dem ipod gelöscht werden und er auf die werkseinstellungen zurückgesetzt wird. nun hat das auch so alles geaklappt und die anzeige kam: ipod wurde zurückgesetzt, warten sie bitte...blabla....bis der vorgang koplet ist. ab da hat sich bei meinem ipod nix aber auch gar nix mehr getan. er war aus und ging nicht mehr an..hab den holdschalter ein paar mal hin und her geschoben....aber nichts tat sich.....habe ihn dann einfach so vom compi angemacht, weil das icon auch verschwunden war. nun ist er wie tot. und auch nach erneutem anstecken an den compi tat sich nichts mehr.
    ich brauche dringend hilfe und ich hoffe, dass es heute abend noch ein paar erfahrenen macuser gibt!!!!ich brauche euch schnell, weil ich morgen wegbin..und es nicht sicher ist, wann ich wieder netzzugang habe.
    ein herzliches dankeschön im vorraus!!!!!!!!!!
    :( :confused:
     
  2. Brannigan

    Brannigan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
  3. k-pax

    k-pax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine post, aber auf der seite war ich auch schon. hatte nix mite der batterie zu tun, habe es mit dem holschalter versucht und 10 sekunden auf die play taste gedrückt...habe echt alle möglichkeiten ausgeschöpf, die einem das benutzerhandbuch bietet. aber nix tat sich. ich habe den ipod gestern einfach mal liegen gelassen und hold aktiviert.....heute morgen..habe ich die holdtaste dann erneut einmal hin und hergeschoben und er sprang an.
    jetzt sind mir so etwa tausend steine vom herzen gefallen.
    ich habe den thread nur so panisch;-) eröffnet, weil ich echt alles versucht hatte, so glaube ich zumindest;-), doch nix tat sich. auch im netz gabs keine weiteren infos.

    also jetzt ist alles wieder super.....lieber einen thread zuviel aufmachen als einen zu wenig! sorry;-)
     
  4. macsam

    macsam MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Jo :) hast ja echt Glück gehabt.
    Aber wenn was runterfälklt und es nimmer geht und mans nommol runterschmeißt gehts ja oft auch wieder :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Absturz nix
  1. Christophermac
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.759
  2. MAChhin
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    634
  3. firstofnine
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    534
  4. dergudde
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    513
  5. maceni
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    742