ipod 1gen. dateien löschen ?

  1. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    21
    moin

    meine süße hatt nen ipod der ertsen gen. 10gb.
    diesen benutzt sie gerne um größere files zwischen g4_desktop und 12"_powerbook auszutauschen.

    jetzt das problem : plötzlich ist kein platz mehr auf dem ipod <7mb obwohl sie alle dateien aus dem desktop folder wieder rausgelöscht hat.

    auch wenn sie jetzt playlists (über itunes) löscht wird es leider nicht mehr platz...?

    muß ich erst nen reset machen bevor der speicher platz wieder frei ist ??

    dank und gruß bekazor
     
  2. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    2
    Hallo! Ich würde ihr empfehlen, solange sie die Lieder natürlich noch in iTunes hat ein Restore zu machen. Einfach den iPod Updater runterladen. Aber ich denke, dass weisst Du dann selber. Das dürfte immer helfen, da dann wirklich alles gelöscht wird. Grüsse!
     
  3. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    21
    das eigentliche problem sind ja nicht die lieder...
    sondern daß der speicherplatz nicht wieder frei gegeben wird....

    trotzdem dank bekazor
     
  4. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    2
    Hi, ja, dass ist mir schon klar. Aber vielleicht liegt da irgendein Problem vor. Da hilft ein Restore wirklich sehr oft. Das würde ich wirklich erst mal probieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod 1gen dateien
  1. Gerhard Mayer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    191
  2. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    321
  3. Italiano Vero
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    866
  4. rcprinz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    239
  5. pflasterstein
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    367