iPod 1. Generation & 2 Rechner

Artaxx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
Hallo,

seit heute bin ich nun auch stolzer Besitzer eines iPods (zwar allerdings "nur" ein 1G, aber ich find ihn klasse :D). Hab heute schon das Display poliert (waren ein paar Kratzer drin) und die Rückseite wurde auch schon poliert (ging einwandfrei sogar ohne den Schriftzug zu zerstören).

Aber mir ist folgendes aufgefallen:

Ich höre immer wieder von Tools, die man benötigt um Musik vom iPod wieder auf den Rechner zu bekommen (wenn die Musik von einem anderen Rechner stammt). Das geht bei meinem 1G auch so. Hab gerade meine Musik von der Dose auf den iPod verschoben und höre diese nun gerade auf dem iBook (iPod ganz normal gemountet) an. Auch rüberziehen vom iPod in die Bib geht einwandfrei. Wie kommt das, dass das geht ??

Gruß
Artaxx
 

ricci007

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Hmmm, wie hast du das denn angestellt? (Wuerde mich auch interessieren!!!)

LG

ricci007

P. S.: Kann es sein, dass es an FAT32 liegt? Warum sieht man *normalerweise* eigentlich die MP3s/... nicht? Wo sind die versteckt???
 
Zuletzt bearbeitet:

Artaxx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
Also:

Der iPod ist Mac only formatiert. Allerdings hab ich auf dem PC (Windows XP) Macdrive 6 drauf. Kann es daran liegen ??

Ich will das Ding nicht auf FAT32 umformatieren (würde auch in OS X gar nicht gehen), nicht dass das nicht mehr geht. Genau das wollte ich nämlich machen. Damit spare ich mir nämlich das iTunes Sharing und somit den Strom und das Betriebsgeräusch des PCs.

Gruß
Artaxx
 

ricci007

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Als ich hab hier im Forum gelesen, dass Mac OS X sehrwohl FAT32 spricht und iTunes damit zurecht kommt (unter Mac OS X).

Gibt es auf der HDD im iPod 2 Partitionen? Oder warum kannst du deine Lieder umkopieren, ich sehe nur 3/4 Ordner, Notizen, Calendar, ... Aber keine Music-Files?!
 

Artaxx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
Ich hab das Ding einfach im iTunes gemountet. Und da sieht der iPod aus wie eine zweite Bibliothek (mit Playlists etc.).

Das OS X FAT32 spricht ist mir klar, aber ich kann den iPod (im Gegensatz zu anderen Laufwerken) nicht mit FAT32 unter OS X formatieren (keine Auswahlmöglichkeit dafür).

Btw.: Wenn ich auf den iPod zugreife (egal ob im Explorer unter XP oder im Finder sehe ich auch keine Musik).

Gruß
Artaxx
 

ricci007

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Des ist ja geil, dann wird es wohl an "Macdrive 6" liegen. Wo bekomme ich das her *fg*...
 

Artaxx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
Schau mal bei Versiontracker. Hab allerdings momentan auch nur die Testversion. Werde mir allerdings die Vollversion kaufen. Weil das Teil ist schon cool. Damit kannst Du auch Mac only CDs & DVDs lesen und schreiben.

Aber wie kommt es, dass Du das Problem auch hast ? Du hast doch gar keine Dose, oder ? Macdrive geht halt nur auf ner Dose.

Gruß
Artaxx
 

ricci007

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Axo, geht nur auf Dose :-( Naja, vielleicht findet sich ja doch noch eine andere Mount-Mglk. :)
 

Artaxx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
ricci007 schrieb:
Axo, geht nur auf Dose :-( Naja, vielleicht findet sich ja doch noch eine andere Mount-Mglk. :)

Sorry, dass ich Deine Träume zerschlagen habe. Aber das Feature ist echt richtig cool.

Schön endlich einen iPod zu haben :D Ich dachte lange, dass ich keinen bräuchte, aber seitdem ich einen habe, will ich ihn nicht mehr hergeben
;)

Gruß
Artaxx
 

ricci007

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2004
Beiträge
2.547
Artaxx schrieb:
Sorry, dass ich Deine Träume zerschlagen habe. Aber das Feature ist echt richtig cool.

Naja, fuer mich ist alles was mit M$ beginnt, alles andere als ein Traum, oder ein Feature und landet bei mir sofort auf /dev/null bzw., wenn ich gut drauf bin auf /dev/zero :D :D :D :D

Artaxx schrieb:
Schön endlich einen iPod zu haben :D Ich dachte lange, dass ich keinen bräuchte, aber seitdem ich einen habe, will ich ihn nicht mehr hergeben
;)

*grins* - meine Mutter meinte immer, ich braeuchte sowas nicht und jetzt spielt sie selbst dauernd damit rum (als nicht Technik-Begeisterte) *fg* Ist schon ein geiles Teil.... Ich gebe meinen auch nicht mehr her....
 
Oben