iPhoto5 -> langsamer geht es kaum noch

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von mzi2003, 31.01.2005.

  1. mzi2003

    mzi2003 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Hallo,
    ich habe 8920 Bilder in meinem iPhoto auf einem G5 ! Die Bibliothek wurde von iPhoto05 in sich konvertiert (halt das Update von 4 auf 5) und seit dem ist iPhoto so langsam, man klickt und ein paar Sekunden später passiert erst was, vor allem wenn ich mit verschachtelten Ordnern arbeite. Das stufenlose vergrößern und verkleinern der Bilder mit dem Regler rechts unten geht so gut wie gar nicht flüssig. Das neue iPhoto ist so langsam, damit kann ich gar nichts anfangen (langsamer als das iPhoto vor Version 4). Weiß jemand Rat?
     
  2. Hast du die alte Bibliothek von iPhoto 04 der Bilder gesichert, wie Apple das empfielt? Dann könntest du die in User/Bilder legen und die jetzige löschen, damit iPhoto erneut konvertiert.

    Ich fürchte nämlich, da ist etwas schief gegangen ...
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Ich bin gerade Dabei, meine Bilder in iPhoto einzupflegen. Momentan sind's etwa 3000.
    Bisher habe ich noch keinen Geschwindigkeitsverlust wahrnehmen können.
    Ich hab allerdings auch nichts aus iPhoto 04 konvertiert.
     
  4. Hallo,

    hast du Dein iPhoto 5 Fenster maximiert? Wenn ja mach es mal kleiner und versuche dann nochmal das scrollen etc...

    Die beste Geschwindigkeit bei iPhoto bekommst Du, wenn du die kleinste Vorschaustufe nimmst und das iPhoto Fenster kleiner machst und nicht auf volle Bildschirmbreite aufziehst.


    Gruss

    Retrax
     
  5. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    das ist aber nicht gerade sinn der sache...
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Nein, nicht wirklich... ;)
     
  7. ?=?

    ?=? MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Imho wird es nicht an der HW liegen und auch nicht generell an iPhoto'05.
    Ein Kollege hat mir kürzlich iPhoto'05 auf mit ca. 9.000 Fotos auf seinem iBook präsentiert. Flüssig und in allen Varianten schneller als meine 04er-Version mit erheblich weniger Fotos.

    Ich würd' mal bei den üblichen Verdächtigen ansetzen: Preferences & Co, ggf. export & neu import.


    Gruß,

    ?=?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto5 langsamer geht
  1. mac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    394
  2. Deluna
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    248
  3. vik
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    314
  4. RoPo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    341
  5. mac heulwal
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    363

Diese Seite empfehlen