1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von mauenheimer, 29.09.2003.

  1. mauenheimer

    mauenheimer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    10
    Wenn ich mich recht entsinne, speichert iPhoto doch die eingelesenen Bilder im Original bzw. Korrekturen der Helligkeit/Kontrast, etc. sind doch IMHO auch nachträglich reversibel.

    Irgendwie bekomm ich aber jetzt ein in s/w umgewandelten Bild nicht mehr in Farbe (auch über den iPhoto-Ordner nicht...). Geht das wirklich net, oder bin ich einfach nur zu doof???
     
  2. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Bild auswählen und dann unter "Ablage" "Zurück zum Orginal" wählen. Damit wird der Orginalzustand wiederhergestellt.
     
  3. mauenheimer

    mauenheimer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    10
  4. mauenheimer

    mauenheimer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    10
    Thx :)
     
Die Seite wird geladen...