iPhoto zwingen, neu anzulegen!

  1. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Hey,

    bei mir werden längst nicht alle Thumbs angezeigt...ich bin von iPhoto 5 auf 6 gewechselt und beim ersten Start fragte er mich, ob er die Library irgendwie neu optimieren soll (Thumbs neu anlegen), ich klickte auf ja, doch trotzdem wurden die Thumbs nicht neu angelegt...was mir ebenfalls aufgefallen ist, wenn ich durchscrolle, steht normalerweise der Filmname dort...bei den Bildblöcken, wo es keine Thumbs gibt, steht einfach nur "images"...
    Wie kann ich iPhoto irgendwie dazu zwingen, die Bibliothek neu anzulegen?
    Wenn ich auf ein ohne-Thumb-Bild klicke, dann wird es mir auch angezeigt...
     
  2. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Keiner ne Idee? :D
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Seit heute gibt's ein Update auf iPhoto 6.0.1. Probier's mal damit.
     
  4. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Jo, danke, werd ich machen wenn ich wieder zu Hause bin.

    Bin im Moment in der Schule, zwei Freistunden und ich wusst von nix...:D
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Dann lies auch mal hier:
    http://mactechnews.de/index.php?id=12385
     
  6. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    das dürfts gewesen sein *G*

    Hatte zeitweise das gleiche Problem, nach dem Update tuts nun stressfrei.
     
  7. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    ...das Problem ist auch nach Update nicht behoben...
     
Die Seite wird geladen...