Benutzerdefinierte Suche

iPhoto: Zwei Bibliotheken?

  1. -BB-

    -BB- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hi Zusammen,

    bisher hatte ich meine iPhoto Bibliothek auf einer externen Festplatte. Da sich diese nun bald dem Ende neigt, dachte ich mir, einfach noch eine zu holen und dort eine neue Bibliothek zu erstellen.

    Nun kam die Frage auf, was iPhoto dann beim Start macht, wenn beide HDDs am Mini klemmen?

    Kann man dann die Bibliothek wählen, oder geht das etwa gar nicht, wie ich das gern hätte :-/
     
    -BB-, 16.08.2005
    #1
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Sollte mit iPhoto Buddy funktionieren. ;)
     
    Lua, 16.08.2005
    #2
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    iPhoto bemerkt die zweite Library zunächst gar nicht. Wenn du beim Starten von iPhoto die alt-Taste drückst, kannst du iPhoto angeben, welche Library es verwenden soll.

    Wesentlich komfortabler ist allerdings das kostenlose Program iPhotoBuddy: http://nofences.net/iphotoBuddy/
     
    quack, 16.08.2005
    #3
  4. -BB-

    -BB- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    danke. dann muss ich das mal probieren.
     
    -BB-, 16.08.2005
    #4
  5. HALLOECHEN

    HALLOECHEN MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Thx Lua – damit werde ich wohl auch noch zum iPhoto-User :)
    Für Verständisprobleme bei iPhoto-Abstinenz ein Mini-TUT:

    1) Mit Finder: Ordner erstellen – irgendwo, auch extern.
    2) iPhoto Buddy öffnen: Hinzufügen/drag-and-drop des Ordners
    3) iPhoto Buddy: Zum Importieren von Bildern wird iPhoto geöffnet
    4) Finder: weitere Ordner erstellen . . .
    5) Über iPhoto Buddy wird iPhoto geöffnet, um in selektive Ordnern zu arbeiten

    In den (externen) Ordnern liegen nun die ganzen iPhoto-Daten:
    ...
    2004
    2005 (Bilder nach YYYY/MM/DD sortiert)
    AlbumData.xml
    Albums
    Dir.data
    Library.data


    HALLOECHEN
     
    HALLOECHEN, 29.09.2005
    #5
  6. lol.li

    lol.li MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    n'abend,

    unterstützt iphotobuddy auch iphoto 06. Leider ist die Seite "www.iphotobuddy.com" down, so dass keine Info oder download möglich ist.

    habt ihr vielleicht eine idee nach alternativen bezugsquellen? meine bereits ergoogelten links verweisen letztendlich immer auf die nicht funktionierende seite.

    besten dank
    lol.li
     
    lol.li, 09.04.2008
    #6
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    eMac_man, 09.04.2008
    #7
  8. lol.li

    lol.li MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    danke! schau ich mir g'rad schon mal an ;)
     
    lol.li, 09.04.2008
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto Zwei Bibliotheken
  1. Blackheath
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    204
    noodyn
    28.03.2017
  2. Miriquidi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.301
    Miriquidi
    28.04.2014
  3. lasola
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    394
    bikkuri
    08.08.2013
  4. HuHaHanZ
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.190
    HuHaHanZ
    09.06.2012
  5. NoNameGuy
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.648
    lealald
    30.09.2009