iPhoto will jpegs nicht importieren

  1. 4th of July

    4th of July Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich habe eine ganze Reihe Fotos (jpegs) auf der Platte, die ich jetzt nach und nach in Slideshows u. dergl. sortieren möchte. Jetzt habe ich festgestellt, dass iPhoto sich da stellenweise querstellt: Bilder, die ich via iPhoto neu auf die Festplatte ziehe, egal ob per CD, Stick oder Camera, importiert es anstandslos. Bilder aber, die ich mit dem Finder bereits auf die Festplatte geholt habe und nun in iPhoto importieren will, meldet es mit als "unlesbare Dateien", der "Dateityp"(jpeg) "wurde nicht erkannt oder die Datei enthält ungültige Daten." - Unsinn, da ich die gleichen Dateien sehr wohl importieren kann, wenn sie von einem externen Medium kommen. Die Datein sind ganz sicher völlig in Ordnung.

    Kannet sich jemand aus?
    Merci
     
    4th of July, 10.02.2006
    #1
  2. unidog

    unidog MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    57
    Hallo,

    liegen deine Dateien, die du von der Festplatte in iPhoto ziehen willst schon auf dem Schreibtisch oder woanders? Sonst gehe mal diesen Umweg: Erst auf den Schreibtisch ziehen und dann von dort in iPhoto. Ich hatte das Problem auch eine Weile, mit irgendeinem Update ging es dann weg...

    unidog
     
    unidog, 11.02.2006
    #2
  3. 4th of July

    4th of July Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    So gehts, danke!
    Aber das ist ja komisch: Einzelne Dateien vom Schreibtisch importieren ist kein Problem, Ordner schon - :confused:
    Mh! Das Ding ist, das ich wirklich viele Bilder habe, die alle erst auf den Schreibtisch zu holen, ist schon aufwendig. Wenn mir allerdings nichts anderen übrig bleibt, ist das wahrscheinlich die beste Lösung...
     
    4th of July, 11.02.2006
    #3
  4. 4th of July

    4th of July Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Falls sich jemand für die Lösung des Problems interssieren sollte:
    Der Trick besteht darin, dass die Bilder, die man importieren möchte, sich nicht in irgendeiner Form in der iPhoto library befinden sollten. Ich hatte die Bilder nämlich vorauseilend gleich im Finder in die library reingeschoben und wollte sie dann importieren. wenn man eine neue iPhoto library anlegt (umschalttaste beim öffnen), kann man die Bilder wunderbar importieren.
     
    4th of July, 11.02.2006
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto will jpegs
  1. eierbehr
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    472
    blue apple
    27.04.2014
  2. tombe
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    738
    tombe
    25.09.2013
  3. entdecker
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.705
    entdecker
    09.01.2012
  4. enemykillerz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.360
    Soenke
    12.01.2011
  5. TPfanne
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.153
    TPfanne
    02.02.2010