iPhoto und Windows

  1. subte

    subte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe im Powerbook G4 (mit MacOs X) Fotos mit iPhoto importiert, geordnet und auf einer CD-Rom gebrannt. Ich habe die CD-Rom in einem Windows-Rechner (Windos XP) lesen wollen und ich sehe zwar die ganzen Ordner und Dateien, aber als ich die Dateien aufmachen will, kommt die Meldung "Unbekanntes Dateiformat", und es gibt nicht mal eine Vorschau von den Inhalten. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Muss man in iPhoto etwas ändern, wenn man eine CD-Rom für andere Plattformen brennen will?
    Beste Grüße.
     
    subte, 17.02.2004
  2. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    du musst die fotoalben aus iphoto exportiern. erstelle als ziel einen neuen ordner und den dann brennen.

    gruss
    wildwater
     
    Wildwater, 17.02.2004
  3. subte

    subte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danek fuer den Tipp

    Hallo Wildwater,
    danke fuer den Tipp, ich werde es so versuchen.
    Bis zum naechsten Mal.
    subte:)
     
    subte, 21.02.2004
Die Seite wird geladen...