iPhoto und Canon 20D

Looking_Lier

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2004
Beiträge
8
Hallo Zusammen,

ich habe ein nigel nagel neues iBook und eine fast genauso neue Canon 20D.

Leider lassen sich die Bilder in iPhoto nicht importieren. Das Programm zeigt eine Meldung, "Unlesbare Dateien". Das gilt sowohl für *jpg als auch für *cr2 (RAW) Dateien.

Erst wenn ich die Bilder unter einem anderen Typ (z.b. TIFF) abspeichere lassen sie sich von iPhoto importieren.

Gibts irgend eine Idee was ich anders machen muß??

Danke
 

MacHei

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
605
lese die bilder doch erst mal mit der canon-software ein und exportiere sie dann von dort ins iphoto. mit raw daten kann iphoto nichts anfangen.

gruss heiko
 

mattsetsfire

Mitglied
Mitglied seit
15.11.2004
Beiträge
107
iphoto is eh unnötig.

ich zieh meine bilder direkt auf die pladde.
 

MacHei

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
605
ich meine natuerlich, dass du dann die daten von iphoto aus importierst.

heiko
 

Looking_Lier

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2004
Beiträge
8
Danke soweit.

Ich hab die Bilder auf die Platte gezogen. Trotzdem kann iPhoto die *.jpg Dateien nicht lesen???

Dieter
 

MacHei

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
605
problem mit deinen rechten ? kannst du die bilder mit ps oder dem gc oeffnen ?

gruss heiko
 

MacHei

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
605
hast du es mal mit einem "normalen" kartenlesegeraet probiert ?
 

hacmacx

Mitglied
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
487
also ich hab ein g4 powerbook
und ne canon 300d.
lese alle bilder mit lesegerät direkt in
iphoto ein. no prob!!!!
 
Oben