iPhoto: Ordner/Verwaltung

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von moonbath, 19.02.2007.

  1. moonbath

    moonbath Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2006
    Hi, ich weiß zwar das es den Thread schon mal gibt, aber ich kann der Anleitung nicht folgen!!!

    Also mein Problem:
    ich hab mir so ein MacBook gekauft und möchte gerne iPhoto so verwenden, wie ich iTunes verwende. Nur kann ich in iPhoto nicht alle meine Fotos einfügen, dann meldet sich nämlich mein Mac und sgat mir nicht genügend Speicher!
    Das Macbook will also alle 80GB aufs Macbook kopieren. Das will ich aber nicht.

    Ich möchte das alle Fotos auf der ex.Festplatte bleiben.
    Wie kann ich denn iPhoto so einstellen, dass alle Fotos die ich hinzufüge auf die ex.Festplatte verschieben werden. Iphoto hat auch schon angefangen einige in den Ordner zu kopieren.
    Jemand meinte mal, ich soll den Ordner iPhoto Library einfach auf die externe ziehen und soll mit alias'n abreiten. was sind denn das? und warum muss ich das? ich will doch einfach nur per iPhoto auf meine ex. festplatte zu greifen genauso wie bei iTunes.
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Zustimmungen:
    138
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Schau mal in den Einstellugen, da kannst du abstellen das iPhot die Bilder in seine Library kopiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen