iPhoto misslungener Import

utz65

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
15.06.2012
Beiträge
3
Hallo, wie lässt sich der gesamte Import aus iPhoto 5.0.4 in 9.2.1 wieder löschen? Habe den Fehler gemacht, die komplette alte Library einfach in 9.2.1 zu importieren, habe jetzt Chaos, Albumbezeichnungen sind z.T. nicht mehr da, aus 5207 importierten Bildern sind 9485 geworden! Wo legt iPhoto die Dateien ab?
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.364
Hi und willkommen bei MU!
falls du die standard-einstellungen belassen hast, sind die fotos in der mediathek/bibliothek unterm ordner bilder (rechtsklick auf die mediathek>paketinhalt anzeigen).
wenn du die mediathek löschst ist in iphoto alles weg und beim nächsten start legt iphoto eine neue an.
aber warum löschst du nicht einfach in iphoto selber alles? danach rechtsklick auf den papierkorb in iphoto und entleeren...
 

utz65

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
15.06.2012
Beiträge
3
Danke blue, werde alles komplett löschen und mir noch mal Gedanken machen, wie ich eine sinnvolle Struktur in meine Bilder bekomme.
 
Oben