iPhoto: Falsche Sortierung im Finder

  1. Galanos

    Galanos Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    Ich habe mir einen neuen iMac (mit iLife '06) geholt und meine kompletten Daten vom iBook (mit iLife '05) migriert. Unter anderem auch meine Fotos auf iPhoto.
    Nun habe ich das Problem, dass es mir die Sortierung im Finder komplett verrissen hat. Anstatt der Anordnung nach Daten, wie vorher, sortiert es sich nun völlig unlogisch. Teilweise hat es Daten übernommen, teilweise auch nur Filmnummern.
    D.h. bislang war das wie folgt sortiert:
    Bilder -> iPhoto Library -> Jahr -> Monat -> Tag -> Bildnummer

    Im Moment hat es einige wenige Bilder noch in diesem Format drin, aber eben nur vereinzelt.
    Mein komplettes Archiv befindet sich an anderer Stelle und, was für mich völlig sinnlos ist, in anderer Sortierung (nach Filmnummer):
    Bilder -> iPhoto Library -> Originals -> Jahr -> Fimnummer -> Bildnummer

    Es bringt mir natürlich recht wenig, eine Sortierung nach Filmnummer zu haben. Aber die automatische Sortierung wurde wohl zwischen iPhoto 5 und iPhoto 6 umgestellt.
    Gibt es eine Möglichkeit das wieder zurück auf die alte Sortierung zu stellen?
    Ich würde gerne wieder das komplette Archiv nach Datum sortiert haben.

    Und kann mir jemand erklären, wie iPhoto genau die Bilder sortiert? Ich habe 3 Ordner: "Modified", "Originals" und "Data" (da sind nur Thumbnails drin?) und zusaetzlich "2005" und "2006", in denen nur ein paar meiner alten Fotos nach dem alten Schema sortiert liegen. Ganz merkwürdig.
     
  2. Galanos

    Galanos Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    Weiss niemand darauf eine Antwort?
     
Die Seite wird geladen...