iPhoto-Export > Erstellungsdatum wech !!?

Diskutiere das Thema iPhoto-Export > Erstellungsdatum wech !!? im Forum Mac OS Apps

  1. J-Freak

    J-Freak Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    19.11.2007
    Hallo Leute,
    folgendes:
    Ich scanne wie blöd alte Bilder an meinem G5 2,7D (Tiger 10.4.11.) mit iPhoto 7.1.2., um sie dann auf mein MBP 2,33 (Leo 10.5.2.) iPhoto 7.1.3. zu importieren.
    Würd ja gerne direkt am MBP scannen, wird aber treiberseitig von HP nicht unterstützt :( - egal.

    Jetzt ändere ich das Datum des jeweiligen Bildes in iPhoto (auf dem G5/Tiger).

    Wenn ich die Bilder jetzt exportiere (oder kopiere) und sie auf dem MBP wieder in iPhoto importiere sind alle "Datum" Informationen zurück gesetz bzw. es wird das Scan-Datum (Erstellungsdatum) genommen.

    In den Einstellungen habe ich nichts gefunden.

    Ist es ein bekanntes Problem ?? Oder liegt es an Tiger > Leo ??
    Wie ist es bei Euch ?

    Vielen Dank

    J-Freak
     
  2. J-Freak

    J-Freak Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    19.11.2007
    Hat den keiner eine Idee, wie man das geänderte Datum mit exportieren kann ?? :rolleyes:

    Gruß
    J-Freak
     
  3. sneud

    sneud Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Bescheidenes Wissen:
    Ich denke, dass das Datum der Aufnahme in iPhoto nicht als EXIF-Information in den Bilder ablegt wird, sondern nur in der eigenen iPhoto-Datenbank. Wenn man das Bild dann exportiert geht nur das Bild an sich raus, ohne die Datenbankinformation.
    Falls man das Datum nach dem Scannen vor dem Import in iPhoto mit einem EXIF-Editor in die Bilddatei schreiben würde müsste es auch zukunftssicher verfügbar bleiben.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...