IPhoto Bilder löschen

  1. jan2678

    jan2678 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde interessieren, ob es bei IPhoto nur die Möglichkeit gibt Phtos aus dem Archiv zu löschen um sie endgültig von der Platte zu bekommen. Stelle mir das bei 10000 Photos im Archiv etwas schwierig vor, dort das passende Bild zu finden. Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Wenn ich aus einem Album lösche, dann sind sie ja immernoch im Archiv vorhanden.

    Danke für Eure Hilfe
     
    jan2678, 22.07.2004
  2. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Mit Apfel + alt + Backspace löschst du ein Bild aus dem Album und gleichzeitig aus dem Archiv.
     
    SoylentGreen, 22.07.2004
  3. Leines22

    Leines22MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    2
    Wan drücke ich denn Apfel + alt + backspace ?
    Wenn ich die Bilder auf den Papierkorb in iPhoto ziehe ?

    Wenn wir schon bei iPhoto sind, vielleicht weiß ja auchjemand, ob es möglich ist die neu importierten Fotos von der Kamera in einen bestimmten Ordner zu bekommen ? Oder sind die immer nur im Fotoarchiv und man muß sie dann einsortieren ?
    Ich habe iPhoto 4.0.1
     
    Leines22, 29.07.2004
  4. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Du hast doch in iPhoto das Fotoarchiv, wo alle Bilder enthalten sind.
    Dann hast du noch die Alben, die du mit Apfel + N anlegen kannst, um darin die Bilder ablzuegen und zu sortieren.

    Wenn du ein Bild aus dem Fotoarchiv löschst, drückst du einfach Backspace und es ist weg.

    Wenn du ein Bild aus einem Album löschst, drückst du Backspace und das Bild ist aus dem Album weg aber noch im Fotoarchiv vorhanden.

    Wenn du ein Bild aus einem Album und gleichzeitig aus dem Fotoarchiv löschen willst, musst du Apfel + alt + Backspace drücken.

    edit: Natürlich beziehen sich alle Löschungen nur auf markiere Fotos.

    Mit Ordner meinst du vermutlich ein Album, oder?

    Normalerweise macht man das so:
    1. Fotos importieren
    2. ein neues Album erstellen (Apfel + N)
    3. auf „Letzter Film” klicken
    4. alles was rechts angezeigt wird markieren und in ein Album ziehen

    Wenn du dein Fotoarchiv etwas übersichtlicher halten willst, kannst du in der Menüleiste unter „Darstellung” -> „Filme” (Apfel + Shift + F) auswählen.
    Jeder einzelne Import wird dann als Film getrennt angezeigt.
     
    SoylentGreen, 29.07.2004
  5. Leines22

    Leines22MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    2
    AHA !
    Vielen Dank SoylentGreen !
    Jetzt ist mir einiges klarer geworden.

    Viele Grüße
    Leines
     
    Leines22, 29.07.2004
  6. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    schau auch einfach mal die "ITunes-Kurzbefehle" im Menü "Hilfe" an - da steht einiges Interessante drin. :)

    Gruß tridion
     
    tridion, 29.07.2004
  7. jan2678

    jan2678 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    IPhoto Fotoarchiv

    Hallo,

    würde zum Thema iPhoto nochmal folgendes gern wissen.
    Habe das Fotoarchiv jetzt dank dem genialen Tipp hier nach Filmen sortiert. Folgende Frage, wie kann ich verhindern, dass bei jedem Neustart von iPhoto die vorher geschlossenen Filme wie nach Zufallsprinzip wieder aufgeblätter werden. Es sind nie all, sondern immer nur ein paar?

    Bin für jeden Rat wie immer dankbar.

    Jan
     
    jan2678, 30.07.2004
  8. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, keine Ahnung. :confused: Bei mir bleiben die zu, wenn ich sie zugeklickt habe.
    Würde mich allerdings auch nicht sonderlich stören, da sie in meinem Fotoarchiv ohnehin immer geöffnet sind.
     
    SoylentGreen, 30.07.2004
  9. jan2678

    jan2678 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ok, hat mich nur mal interessiert, ob man das verhindern kann, vielleicht find ich ja noch was um das zu verhindern. Ich mag die geschlossene Variante eigentlich lieber dann klick ich auf den entsprechenden Film zum öffnen. Trotzdem danke.

    Der Jan, der iPhoto immer mehr liebt.
     
    jan2678, 30.07.2004
  10. Aurel70

    Aurel70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    12
    Diese Funktion habe ich in der Version 4 andauernd genutzt. Nun, Version 5, funzt das irgendwie nicht mehr. Die Bilder verschwinden zwar im Album, bleiben aber im Archiv. *verzweifel*
     
    Aurel70, 25.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IPhoto Bilder löschen
  1. wettefrosch
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    428
    geronimoTwo
    17.04.2017
  2. protoplasma
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    531
  3. Cinober
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.094
    Cinober
    23.08.2013
  4. sologon
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.056
    sologon
    11.04.2010
  5. Ave
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    4.257