iPhoto Backup zurückschreiben - wie?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Itekei, 25.11.2005.

  1. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Hallo zusammen,

    musste meine Platte wechseln und habe zuvor ein Backup meiner Daten gezogen. U.a. habe ich mein gesammtes Bilderverzeichnis gesichert. Das habe ich nach OSX-Neuinstallation einfach wieder zurückkopiert, iPhoto ignoriert die Daten jedoch. Wie bekomme ich die wieder rein? Danke!
     
  2. simmie

    simmie MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Sagt iPhoto dann nicht sowas wie "Kann keine Bibliothek finden" und dann kann man zwischen "Eine neue anlegen" oder "Vorhandene öffnen" wählen?
    Ich meine mich erinnern zu können, dass ich solch ein Auswahlfenster mal gehabt habe...
     
  3. goldbeker

    goldbeker MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    Vielleicht stimmen die Rechte nicht? Wenn keine iPhoto Datenbank angezeigt wird, müsste man die doch wieder importieren können. Bei mir wurde vor einiger Zeit eine entsprechende Option angezeigt.
     
  4. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Kam kein Dialog, nein. Habe das ganze jetzt mit iPhoto Librarian gelöst, indem ich einmal manuell den Pfad zu der lib angegeben habe.
     
  5. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.226
    Zustimmungen:
    187
    was auch geht, ist während dem starten von iPhoto ALT gedrückt zu halten und im dann erscheinenden Dialog den Pfad zu den Bildern auszuwählen...

    grüsse simu
     
  6. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Man lernt nie aus :)
     
  7. goldbeker

    goldbeker MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    Genau, das wars was ich gemacht hatte. Nur vergessen :(
     
  8. vik

    vik MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich super Sache,

    geht es auch, wenn ich iPhoto Library auf DVD brenne und dann mit der ALT-Taste die DVD auswähle? Das muss ich echt mal ausprobieren...
    Mittlerweile über 20GB Bilder auf der Platte, viele, die ich auch selten brauche.

    gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen