Benutzerdefinierte Suche

iPhoto Automator und Exif-Datum

  1. falkonline

    falkonline Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich möchte gerne von ACDSee auf Windows meine Bilder nach iPhoto bringen. Meine bisherige Ordnung hat sich an Ordner-Strukturen festgemacht: 2005 -> XY Geburstag. Oder 2004 -> Spanien Urlaub etc.

    Sortieren lassen habe ich die Fotos immer nach Exif-Datum.
    1. Gibt es bei iPhoto eine Sortiermöglichkeit nach Exif-Datum?
    2. Wenn nicht, kann man (über Automator vielleicht?) Exif-Daten in die Datei-Infos übernehmen?

    Noch ne weitere Frage zu iPhoto: Gibt es ne Möglichkeit die "Originale" für immer zu löschen? Ich finde das grundsätzlich super! Aber bei manchen Party-Bilder will ich keine Originale behalten sondern nur die verkleinerten Bilder, die nicht so viel Platz auf der Platte verbrauchen.

    Danke jetzt schon für die Hilfe!

    Gruß,
    Falko
     
    falkonline, 10.08.2005
  2. falkonline

    falkonline Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt das Programm PhotoInfo gefunden. Kann man für dieses Programm nicht ein Automator-Ablauf erstellen, dass es die Exif-Daten nimmt und in die Datei-Info einträgt?

    Gruß,
    falkonline
     
    falkonline, 11.08.2005
  3. JochenN

    JochenNMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    46
    Was genau meinst Du mit Exit-Datum? Wenn man in iPhoto nach Datum sortiert, wird dafür das Datum verwendet, an dem Du das Bild gemacht hast und nicht das Datum der letzten Änderung der Bilddatei o.ä.
    Für diese Zwecke wurde hier des öfteren das Tool "iPhoto diet" vorgeschlagen. Ich selbst kenne das nciht, werde es aber auch sehr bald mal testen.
     
    JochenN, 11.08.2005
  4. falkonline

    falkonline Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    exiF-Datum :)

    Ich mach oft Party-bilder und da ist es absolut notwendig, dass die Bilder in der aufgenommenen Reihenfolge gezeigt werden.
    iPhoto lässt zwar nach Datum sortieren, aber genau andersherum.

    ich habe jetzt eine etwas kompliziertere Lösung gefunden, aber das geht schon irgendwie. iPhoto macht einem das leben unnötig schwer, indem es diese ganze sortiererei selbst macht und man nicht auf ordnerstruktur arbeiten kann.

    acdsee war mein favorit, aber das soll ja auf mac nicht halb so gut sein wie auf windows. schade.

    noch ne frage: WIE KANN MAN VERHINDERN, DASS IPHOTO DIESE PLATZRAUBENDEN ORIGINALE ANLEGT??????

    und wie kann man bei iphoto die größe und qualität von photos ändern? um platz zu sparen??

    danke und gruß,
    falkonline
     
    falkonline, 18.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto Automator Exif
  1. Ce-eM
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    249
    WeDoTheRest
    11.07.2017
  2. davidrupprecht
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    205
  3. Blackheath
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.333
    Blackheath
    23.08.2016
  4. SirVikon
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    945
    SirVikon
    17.06.2006
  5. Gray
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    980