1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto 4 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von BenBuch, 06.02.2004.

  1. BenBuch

    BenBuch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    2
    Hallo seit eben starten mein iPhoto 4 nicht mehr, es öffnet sich kurz das Programmfenster bis dann die Meldung "iPhoto wurde unerwartet beendet" erscheint. Habe auch schon Neustart (mit pram löschen) versucht geht aber trotzdem nix....,ansonsten habe ich keine Änderungen vorgenommen, bzw. andere Software installiert...

    Weiss jemand Hilfe ??

    Danke
    Ben

    (imac 17", 512MB, 800MHZ)
     
  2. BenBuch

    BenBuch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    2
    Ich weiss...

    die Benutzung des "SUCHE" Buttons ist ungefährlich - Problem schon gelöst, sorry für das überflüssige Posting...


    Ben
     
Die Seite wird geladen...