iPhoto ´06: Beim benutzen von Bearbeiten>Anpassen>Belichtung "saufen" die Tiefen ab

  1. Taz Devil

    Taz Devil Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    iPhoto 6: Beim Anpassen der Belichtung "saufen" die Tiefen ab

    Hallo,

    wer kann dieses Problem nachvollziehen:

    wenn ich bei mir in iPhoto ´06 ein Bild bearbeite und im Dialog "Anpassen" die Belichtung ändern will, werden alle dunklen Bildteile noch viel dunkler, es geht die Zeichnung in den dunkelsten Bildteilen verloren. Das passiert sogar schon beim einmaligen klicken auf den Belichtungsregler, ohne das dieser bewegt wird! Wird das Bild nach dem Speichern später erneut geöffnet, um nochmals Korrekturen durchzuführen, passiert das ganze wieder - d.h. das Bild wird nochmals dunkler...

    Kann das bitte mal jemand bei seinem iPhoto testen?


    Ein weiteres Problem:

    iPhoto ´06 ändert in jedem Foto, das ich darin bearbeitet habe, eigenmächtig das Farbprofil auf ein mysterioses "RGB-Profil für Kameras". Dieses ist nirgendwo im System installiert und verändert auch noch leicht die Farben im Bild!
     
    Taz Devil, 19.02.2006
  2. Taz Devil

    Taz Devil Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner dieses Problem?
     
    Taz Devil, 20.02.2006
  3. weber

    weberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Hi!
    Habe das gerade mal getestet.. ich habe das problem nicht..
    Welchen Mac hast du denn?
    Ich habe einen Imac 20" core duo
     
    weber, 20.02.2006
  4. Taz Devil

    Taz Devil Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen mini, vieleicht gibts das Problem im Intel-Code nicht?
     
    Taz Devil, 20.02.2006
  5. weber

    weberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Keine ahnung! Dafür weiß ich zu wenig über die Unterschiede der Codes...
     
    weber, 20.02.2006
  6. bc_stinger

    bc_stingerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem mit der Änderung beim Anklicken von "Belichtung" tritt bei mir auch auf (iBook G4 1,2 12" mit OS X 10.4.5 und iPhoto 6.0.1).
    Das mit dem Farbprofil habe ich nicht gefunden. Wo steht das denn?
     
    bc_stinger, 20.02.2006
  7. Big_Mac

    Big_MacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    hab hier auf meinem pb dasselbe phänomen! seltsam...
     
    Big_Mac, 20.02.2006
  8. ichamel

    ichamelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    21
    Bei mir auch der selbe Effekt! Allerdings kann ich die Sache mit der Änderung des Farbprofils nicht nachvollziehen. Vergleiche ich die Original- mit der veränderten Datei in Photoshop, finden sich dort bei beiden Dateien dieselben Angaben zum Farbprofil. Hatt denn schon jemand den Fehler an Apple gepostet??
     
    ichamel, 21.02.2006
  9. Taz Devil

    Taz Devil Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man das Bild anschließend im Photoshop öffnet, bekomme ich eine Farbprofil-Warnung, da sieht man dann, das in der Datei dieses "RGB-Profil für Kameras" eingebettet ist. Dieses Profil wird übrigens immer in die Datei eingebettet, wenn man in den iPhoto-Optionen "ColorSync-Profil hinzufügen" aktiviert hat.

    An Apple gemailt habe ich das ganze noch nicht, mein Englisch würden die wohl nicht deuten können :D
     
    Taz Devil, 21.02.2006
  10. andburn

    andburnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi Taz Devil,

    ich glaube, die Sache mit dem Farbprofil kann ich dir erklären:

    Wenn Du deine Kamera anschliesst bzw. einen CardReader benutzt wirst du im ColorSync-Tool unter Devices sehen, dass in beiden Fällen das Profil "RGB für Kameras.." hinterlegt ist. Wenn du zusätzlich in den Preferences von iPhoto den Tick bei der Option "Color Profil übernehmen" - oder so ähnlich - gesetzt hast, passiert das von dir beschriebene...

    Lösung:

    1. Tick entfernen, dann ändert iPhoto nichts am Profil und das was deine Kamera setzt bleibt erhalten (z.B. sRGB ...)

    und/oder

    2. Im ColorSync-Tool das generische ICC-Profil für die Devices (CardReader bzw. Kamera) durch ein spezifisches ersetzen, dann überschreibt iPhoto trotz Tick das Korrekte mit einem anderem Korrekten.

    Hoffe ich hab' mich auf die schnelle klar genug ausgedrückt und konnte helfen...
     
    andburn, 21.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto ´06 Beim
  1. martin-f5
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    274
    martin-f5
    10.01.2009
  2. SmartieBlue
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    296
    SmartieBlue
    09.12.2008
  3. marco312
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    415
    marco312
    02.10.2008
  4. Ipoua
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    792
    apfelmurks
    11.03.2008
  5. Hector_Umbra
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    615
    Hector_Umbra
    05.07.2006