iPhone Zeit verändert sich

Diskutiere das Thema iPhone Zeit verändert sich im Forum iPhone

  1. johannes1221

    johannes1221 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.10.2007
    Hallo,

    es ist mir erst nicht aufgefallen, aber ich habe das Problem, dass die Zeit zwischen Mac(Book) und iPhone nicht synchron ist.
    Müsste iTunes die Zeit nicht synchronisieren?

    Daneben hab ich noch ein viel größeres Problem:
    Während die Zeit auf dem Mac konstant richtig eingestellt bleibt, verstellt sich die Zeit auf dem iPhone. Vergleiche ich die Zeit auf beiden Geräten, so läuft das iPhone jeden Tag um einen gewissen, wenn auch relativ geringen Zeitbetrag mehr (!) hinterher.
    Also:
    ==> Vor 5 Tagen wurde die Minute auf dem iPhone ca. 3 Sekunden später als auf dem Mac voll (das iPhone war dem Mac also mangels funktionierender Synchronisierung 3 Sekunden hinterher).
    ==> Vor 3 Tagen war das iPhone ca. 10 Sekunden her
    ==> und jetzt (!!) hinkt das iPhone 25 Sekunden hinterher.

    Wer kann sich das Problem erklären?

    Über jede Hilfe bin ich sehr dankbar. Vielleicht beobachtet ja jemand ähnliches.

    Johannes
     
  2. Tinypic

    Tinypic Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.08.2006
    Hallo.

    Das von dir beschriebene Problem habe ich bei meinem iPhone zwar nicht beobachtet. Allerdings kann ich seit 1.1.4 die Zeitzone nicht mehr wechseln. Habe aus diesem Grund die Zeit manuell eingestellt, weswegen sie wohl nicht mehr mit dem Mac synchronisiert wird.
     
  3. johannes1221

    johannes1221 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.10.2007
    Interessant. Zeitzone könnte ich verändern, allerdings sehe ich gerade, dass ich den "24-Stunden" Modus nicht umstellen kann. Auch seltsam..

    Ich sollte evt. noch dazu sagen, dass bei mir alle Zeiteinstellungen auf automatisch eingestellt sind.
     
  4. rew f fwd

    rew f fwd Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    21.03.2004
    das ist bei fast allen iphones so..ich kenne 8 leute mit iphones und bei allen ist das. :confused:
     
  5. johannes1221

    johannes1221 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.10.2007
    Dann ist das Problem also kein Einzelfall.
    Einserseits beruhigend, dass ich nicht der einzige bin, andererseits seltsam, dass es noch keine Lösung dafür gibt. :(

    Da kauf ich mir so ein Wahnsinnsgerät und dann verstellt sich die Zeit??
     
  6. johannes1221

    johannes1221 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.10.2007
    Vielleicht sollte man, wie tinypic, die Zeit auf manuell lassen?
     
  7. waxo69

    waxo69 Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    27.07.2007
    mir ist auch aufgefallen das nach einigen tagen die zeit nicht mehr mit dem mac übereinstimmte. danach wollte ich die zeit nachjustieren, indem ich auf manuell gestellt habe, dann die zeit verstellt und danach wieder auf automatisch gestellt habe. leider hat sich die zeit nicht automatisch wieder eingestellt. kennt jemand das problem?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...