iPhone XS [Jailbreak] geht nicht mehr an - Gerät zerstört?

Diskutiere das Thema iPhone XS [Jailbreak] geht nicht mehr an - Gerät zerstört? im Forum iPhone. Hallo Community, Ich habe mein iPhone XS vor 2 Wochen Gejailbreaked. Ja ich...

Critizz

Critizz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
1.134
Hallo Community,

Ich habe mein iPhone XS vor 2 Wochen Gejailbreaked.
Ja ich bin mir der Gefahr bewusst aber ich mach das schon seit dem ich die erste Generation vom iPod Touch hab. Bis her ist mir nie etwas passiert.

Vor ca. 20 Minuten ging dann mein iPhone plötzlich komplett aus. Mir passiert das seit dem Jailbreak alle 3 - 4 Tage, jedoch ging nach ca 10 min das Gerät wieder an indem ich einfach den Powerbutton + Volume Up gedrückt hab.

Diesmal scheint jedoch nichts zu passieren.
Das Gerät scheint komplett aus zu sein und ich bekomm es nicht mehr an.

Ich hab jetzt auch einpaar Leute aus der Jailbreak Community auf Reddit gefragt und die meinten wohl, das mein Gerät zwar noch an ist aber einfach nur ein Blackscreen anzeigt. Ich soll wohl warten bis mein Akku leer geht und dann sollte wieder alles funktionieren.. Mir wird sogar geraten mein iPhone in die Kühltruhe zu stecken, damit es schneller Akku verliert. Weiß aber nicht ob das eine gute Idee ist.

Habt ihr evt. noch Vorschläge die ich probieren könnte..

Wäre über jeden Tipp dankbar
 
bumbklaatt

bumbklaatt

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2009
Beiträge
957
Mach was die sagen, hier bekommst du nur Spott und Häme.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Maringouin, lefpik, Brutto und 8 andere
Critizz

Critizz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
1.134
Hab es ja nur Gejailbreaked weil ich das Design etwas verändern wollte und nicht wegen pirate apps oder sonstigen scheiß..
 
SwissBigTwin

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
16.934
Wird hier trotzdem nicht unterstützt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chaostheorie und Compikub
Kaito

Kaito

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
6.826
Ich würde auch dem Ratschlag nachgehen. Stell dich nur auf eine lange Wartezeiten ein.
Edit: die Kühltruhe aber würde ich außen vor lassen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: electricdawn und dg2rbf
Critizz

Critizz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
1.134
Hab es erstmal 12 min in die Kühltruhe gesteckt.. mal schauen
 
Kaito

Kaito

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
6.826
Akkus sind keine Platinen sondern chemische Elemente. Temperaturen außerhalb des Normbereichs können schnell Veränderungen herbeiführen die sich mit unter stark zB auf die Lebensdauer auswirken können. Daher würde ich das lassen.
Die erhoffte Wirkung dieses Ratschlags kann dabei sehr wohl eintreten - die Frage ist nur wie sehr du deinem Akku damit zusetzt.
 
S

SketchSlack

Mitglied
Mitglied seit
12.10.2018
Beiträge
9
Probier mal:

1 sek: volume up drücken dann los lassen
1 sek: volume down dann los lassen
dann power button gedrückt halten

aka: force reboot - hat zumindest bei mir funktioniert. iPhone ist wieder an
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PowerCD und HuHaHanZ
T

ThomasSTA

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2016
Beiträge
203
Noch mal Glück gehabt;)
 
Critizz

Critizz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
1.134
Jap ist wieder an aber um nochmal auf das Thema mit der Kühltruhe zurück zu kommen?
Meint ihr 10min sei "gefährlich"? und es gibt nicht zufällig eine Software mit der man überprüfen kann ob sich mein Akku "verändert" hat?
 
N

NewmacCMD

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2018
Beiträge
451
Mach dir bei 10 Minuten keinen Kopf, im Iphone waren sicher noch plusgrade.
Ich hoffe es war in einer Tüte.
 
electricdawn

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.291
:faint:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Maringouin, lefpik, zelurcam und 3 andere
TMacMini

TMacMini

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Nope, es war zwischen den Tiefkühlpizzen :o
Dann wird es sich unweigerlich in 47,5 Stunden von selbst zerstören.

Bis dahin kannst Du Dir Coconut Battery auf den Mac laden und damit die Gesundheit des Akkus hinterfragen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MrBaud und SketchSlack
t_h_o_m_a_s

t_h_o_m_a_s

Mitglied
Mitglied seit
24.05.2003
Beiträge
13.096
Cool, ich dachte so Threads wären längst Geschichte. :nervi:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Brutto, Mlle Aurora und MrBaud
rembremerdinger

rembremerdinger

Moderator
Mitglied seit
16.11.2011
Beiträge
12.438
Also Sachen gibts, aber wer sich auf solche Risikospiele einlässt dem ist nicht zu helfen.
Aber ich hab mich beim lesen köstlich amüsiert.:hehehe:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Brutto, zelurcam, DoroS und 3 andere
Creativer

Creativer

Mitglied
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
508
  • Gefällt mir
Reaktionen: asterixxER, Mlle Aurora, dodo4ever und eine weitere Person
Oben