iPhone XR Kaufberatung :)

Diskutiere das Thema iPhone XR Kaufberatung :) im Forum iPhone.

Schlagworte:
  1. coolboys

    coolboys Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Das kann schon so sein, dass man günstig bei eBay das iPhone XR 64 GB für unter 700 Euro bekommen kann.
    Ich habe jetzt schon einige Tage bei Ebay geschaut.

    Das schlechteste Angebot hat ein Händler aus Berlin mit 799 Euro für iPhone XR 64 GB in Schwarz oder Silber.

    Ich bin misstrauisch wenn ein Händler ein iPhone XR 64 GB für unter 600 Euro anbietet. Da kann was nicht stimmen denke ich.
    Auch habe ich Angebote für ein iPhone XS Max 64 GB für 749 Euro gefunden. Ob man das als seriös bezeichnen kann - also ich weiß nicht recht.;)

    Wie kann man denn erkennen ob der Händler seriös ist oder nicht?

    Das würde mich interessieren. Tipps sind Immer willkommen.

    Gruß coolboys
     
  2. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    778
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Ich habe mein Xr für 599€ bei einem seriösen Händler gekauft.
    Alles eine Frage der Geduld, hätte aber auch 650-700€ gezahlt.
    Die 599€ waren ein glücklicher Zufall.:cool:
     
  3. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.575
    Zustimmungen:
    1.897
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Ich wollte es auch unter der 600€ Marke schaffen, hat aber leider nicht ganz hingehauen, mit einem 10€ Gutschein den es gerade gab waren es dann 602€.

    Am besten ist ein gutes Angebot und 10% auf alles Gutschein, den gibt es aber leider nur extrem selten bei ebay DE. Einmal hatte es bei mir aber gepasst :)
     
  4. coolboys

    coolboys Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Hallo MU-Gemeinde,

    kann mir jemand den Unterschied zwischen iPhone XR 64 GB und iPhone XS Max 64 GB erklären?

    Der Preisunterschied ist mit 400 Euro nicht unerheblich.;)

    Apple iPhone XR 64 GB = 849 Euro bei Apple (Store/Online)
    https://www.apple.com/de/shop/buy-iphone/iphone-xr/6,1"-display-64gb-schwarz

    Apple iPhone XS Max 64 GB = 1.249 Euro (Apple: dito)
    https://www.apple.com/de/shop/buy-iphone/iphone-xs/6,5”-display-64gb-space-grau

    Ist das iPhone XS Max 64 GB denn wirklich die 400 Euro mehr wert? Ist die Akku-Leistung beim XS Max größer als beim "normalen XS" - mal abgesehen von dem 6.5" Display....?


    Gruß coolboys
     
  5. Holger721

    Holger721 Mitglied

    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    1.194
    Mitglied seit:
    16.01.2010
    XR 1M Wasserdicht 6,1 LCD, kein 3d Touch, 1 Cam
    XSMax 2M Wasserdicht 6,5 OLED, 3D Touch, 2 Cam

    usw.

    Alles hier nachlesbar...

    https://www.apple.com/de/iphone/compare/
     
  6. Desm

    Desm Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    18.09.2012
  7. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.575
    Zustimmungen:
    1.897
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Ich finde es ist den Aufpreis bei weitem nicht wert aber das ist Ansichtssache.

    Kauf auf jeden Fall nicht bei Apple zur UVP, das sollte man nur machen wenn man Apple sehr liebt und einem Geld wirklich egal ist.
     
  8. coolboys

    coolboys Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Wer keine Preisvergleiche macht und die normalen Mondpreise bezahlt ist selber schuld.:D

    ** Cyberport Online = 775 Euro plus Versandkosten
    ** Mediamarkt = 799 Euro (Anbieter mit dem teuersten Preis)
    ** Amazon versandkostenfrei = 749 Euro
    ** Apple versandkostenfrei = 849 Euro
    ** eBay Händler versandkostenfrei = 729 Euro (nur bei Zahlung mit Paypal und 10 Euro Gutschein-Code)

    Na ja, ich werde das iPhone XR 64 G in Schwarz kaufen (sieht klasse aus).

    Noch mal eine Frage zum Schluss. Welche Hülle wäre für das XR empfehlenswert (sollte das iPhone gut schützen)...?

    Gruß coolboys
     
  9. Holger721

    Holger721 Mitglied

    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    1.194
    Mitglied seit:
    16.01.2010
    Ja. Das Stimmt. Allerdings sollte man bedenken, dass wir kurz vor einer neuen iPhone Serie stehen. Alle wollen bis dahin ihre Lagerbestände verkaufen. Nur Apple senkt den Preis erst, wenn das neue bestellbar ist. (Dann aber auch nur minimal)

    Ich warte bis die neuen im September da sind, uns werde dann das XR bei einem Händler im Ausverkauf zuschlagen. Die 12 Wochen kann ich warten. Ich erwarte dann nochmals einen Preissturz des XR. (Kommt natürlich auch etwas darauf an, was als Nachfolgegeräte vorgestellt wird ;-))
     
  10. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    138
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Hi.

    Ob einem der Aufpreis das wert ist für das was man bekommt ist ja sehr individuell gelagert.

    Genauso könnte man darüber nachdenken ob einem der Aufpreis von einem iPhone wert ist oder es doch ein anderes Handy wird.

    Preisvergleiche sind wertvoll um den eigenen Geldbeutel zu schonen, zeigen aber auch eine bestimmte Wirkung die sich sowohl negativ (z. B. für Apple) als auch positiv (für einen selber oder den Verkäufer) auswirken kann.
     
  11. coolboys

    coolboys Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    31.12.2010
    In der Regel ist es gemeinhin so, dass die neueren Modelle deutlich teurer sind und kaum nennenswerte Änderungen haben. Da liegen die Preise dann noch mal höher als bei den Vorgängermodellen.

    Die Erfahrung hat mich gelehrt, dass man immer warten kann. Ob die neuen iPhones dann deutlich besser sind und den sehr viel höheren Anfangspreis wert sind muss dann auch jeder mit sich selber ausmachen. Haben wollen und können sind eben immer zweierlei Dinge.
    Nur wenige Personen ist es egal wenn das neuere iPhone viel mehr kostet als aktuelle Modelle.;)

    Für mich persönlich habe ich mich entschieden, das ich das iPhone XR mit 64 GB in Schwarz kaufen möchte.

    Mir ist es persönlich egal, dass im September oder Oktober neue iPhones rauskommen.

    Gruß coolboys
     
  12. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.575
    Zustimmungen:
    1.897
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    So ist es, vor allem, die neuen iPhone kommen immer im Herbst, am meisten freut man sich aber im Frühling über neue Geräte, dann kann man auch gleich damit seine Urlaube bestreiten und von einem größeren Display und besserer Kamera profitieren.

    Die aktuellen iPhones haben dann auch schon ein halbes Jahr auf dem Buckel und sind bereits deutlich vergünstigt zu finden.
     
  13. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.575
    Zustimmungen:
    1.897
    Mitglied seit:
    15.02.2005
  14. coolboys

    coolboys Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Hallo MU-Gemeinde,

    ich habe heute ein iPhone XR 64 GB in Schwarz bestellt. Dazu habe ich mir auch gleich eine passende Hülle mit bestellt.

    Das kommt wohl nächste Woche Dienstag oder Mittwoch. Meine Mutter freut sich schon auf mein bisheriges iPhone 7 :)

    Gruß coolboys
     
  15. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.575
    Zustimmungen:
    1.897
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Hast du meinen Post noch gelesen?
     
  16. coolboys

    coolboys Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Deinen Post habe ich zu spät gelesen.;) Leider hatte ich schon heute morgen bestellt....:)

    Dennoch Danke für den Tipp.

    Gruß coolboys
     
  17. davedevil

    davedevil Mitglied

    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    1.822
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Aber auch nur bei den Renderings. Würde statt des Apfels HTC eingraviert sein, ich wette hier würden sich viele das Maul zerreissen, wie häßlich das XR ist.
     
  18. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.772
    Zustimmungen:
    1.745
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Ein polemischer Hinweis: In meinem Bekanntenkreis haben alle 3 Leute, die damals das XR gekauft haben (mehr Leute sind gar nicht gewechselt), ihre iPhone XR allesamt wieder verkauft, da Formfaktor eines Backsteins (Aussagen, die kamen: „Mich nervt, dass es zu groß für meine Hosentasche ist“, „Das ist ja viel zu schwer“ und „Da bekomm ich ja Handschmerzen von“ sowie „Das Display ist irgendwie unscharf im Vergleich zu meinem vorherigen iPhone“). Sind dann allesamt zurück zu iPhone 8 oder 7.
     
  19. coolboys

    coolboys Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Ich habe mir das iPhone vor Ort hier angesehen und konnte es auch mal in die Hand nehmen. Also schwer finde ich das Smartphone für die Größe nicht.
    Und ich persönlich käme nie auf die Idee, mein Smartphone in die hautenge Jeans zu stecken. Nicht mal mit einer Hülle.;)

    Vor ein paar Jahren gab es hier im Forum einen Thread, dass verschiedene iPhones beim tragen in in der engen Jeanshose ziemlich gebogen haben. Da war dann eine teure Reparatur notwendig, die nicht die Garantie seitens Apple abgedeckt hat. Soviel mal dazu. :)

    Gruß coolboys
     
  20. lulesi

    lulesi Mitglied

    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1.422
    Mitglied seit:
    25.10.2010
    Ich habe "nur" einen Freund der sich ein XR gekauft hat, und er liebt es.
    Er Liebt die Akkustandzeit, das moderne Face ID und natürlich den tollen Monitor und er würde für Geld und gute Worte nicht mehr zu seinem alten iPhone 7 wechseln.

    Mir dagegen ist es auch zu wuchtig, ich stehe mehr auf X/XS.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...