iPhone XR Eindrücke & Erfahrungen!

Diskutiere das Thema iPhone XR Eindrücke & Erfahrungen! im Forum iPhone. Erste Eindrücke: + Display hervorragend, kein Schärfeunterschied zum iPhone 8 Plus erkennbar! + Display...

Andreas2802

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2016
Beiträge
871
Und was bringt das Panzerglas.....? Wenn man damit anständig umgeht passiert auch nichts.
Meine Frau hatte mal auf ihrem 6er so ein Panzerglas. Ihr ist es mal runtergefallen, Panzerglas war ganz aber dafür das Display gebrochen.
Ich halte davon nichts !
 

ulibea

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.241
Hallo, ich habe das XR nun seit 10.2018. Auf dem Display habe ich keinen Schutz aber auch keine Kratzer. Habe ich wohl Glück gehabt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TorsteniPad

newmaci

Mitglied
Mitglied seit
28.06.2008
Beiträge
1.364
Seit dem 3 GS hatte ich auf keinem Display Kratzer, und das ohne Folie!
Was ich jedoch penibel beachte ist, dass das Gerät mit keinem festen Gegenstand in der Tasche zusammenkommt.
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.858
So, hab jetzt auch eins ersteigert, 602€, neu und versiegelt. Wollte zwar unter die 600€ Grenze aber nachdem ich heute mal wieder WhatsApp nicht mehr öffnen konnte, wegen vollem Speicher, wars mir das jetzt wert :D

Mal sehn ob ich mit dem Klopper zurecht komme :p
 
Zuletzt bearbeitet:

BigAlienware

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2018
Beiträge
118
Ist es auch... bis du feststellst, dass du sämtliche Käufe verlierst und hier ordentlich draufzahlst. Spätestens die Update-Politik von Samsung wirst du hassen lernen. Dass die Akkuleistung sehr viel schneller nachlässt merkt man auch erst später. Sind meine Erfahrungen vom S7-Ausflug. Danke. Wieder um eine Erfahrung reicher.
+ 2021 kein Update mehr
+ inkonsistentes UI
+ Datenschutzdebakel

:freu:
Ja, was soll ich hierzu noch sagen...typisch Apple Fanboys halt, wie immer. Ich muss zum Glück gar keine Käufe tätigen. Du sprichst von draufzahlen...selten so viel gelacht:D
Draufzahlen muss ich nur wenn ich billig überteuerte Apple Produkte kaufe wie z.B. ein XS für über 1000€!
Akkuleistung lässt nach...das kann doch gar nicht sein...diese Schweine, na hoffentlich drosseln sie es auch net.
2021 keine Updates mehr...na und?!?! Habe noch nie ein Smartphone 3 Jahre genutzt...ihr auch nicht...95% dieses Forums kaufen JEDES JAHR das neue iPhone.
Die OneUI ist der Hammer, aber du weiß ja alles besser. Aber was soll man von Apple Fanboys auch erwarten, Apple könnte euch auch einen wunderschönen Haufen Hundesche*** als goldenes iPhone verkaufen :)
 

warnochfrei

Mitglied
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
957
typisch Apple Fanboys halt
"Samsung macht folgende Dinge falsch: ..."
"APPLE-FANBOY!!!!!11"

:rolleyes:

2021 keine Updates mehr...na und?!?!
Jo, schmeiß weg das Ding, krist eh nur noch Schrottpreis dafür dann, Mülltonne auf und rin ...
Oder was wirst du mit deinem auch nicht gerade günstigen Samsung machen, wenn das S11 rauskommt? Verschenken? Briefbeschwerer draus machen?

95% dieses Forums kaufen JEDES JAHR das neue iPhone.
Das gerade ist mein erstes. Wie lange muss ich es benutzen, damit du meine Argumente berücksichtigst?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: spatiumhominem

BigAlienware

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2018
Beiträge
118
Im Gegensatz zu den meisten dieses Forums, kaufe ich alle 2 bis 3 Jahre ein Topgerät, also kein Apple Gerät. Teuer?! Habe für mein S10 + Galaxy Buds 670€ bezahlt...was bekomme ich für den Preis bei Apple?!
Wenn das S11 rauskommt...hmm...ich denke nichts ist mir egal als das :)
Bin kein Mensch der jederzeit das neuste haben muss, diese eklige Angewohnheit habe ich mir abgewöhnt.
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.858
... 670€ bezahlt...was bekomme ich für den Preis bei Apple?!
Immerhin ein iPhone XR (602€) ;)

Klar, kein XS aber dafür beste iPhone Akkulaufzeit ever und ein blickwinkelstabiles Display wo Weiß nicht bereits kippt wenn man das Gerät oder den Kopf nicht volle 100% dauerstabil hält.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: warnochfrei

BigAlienware

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2018
Beiträge
118
Immerhin ein iPhone XR (602€) ;)

Klar, kein XS aber dafür beste iPhone Akkulaufzeit ever und ein blickwinkelstabiles Display wo Weiß nicht bereits kippt wenn man das Gerät oder den Kopf nicht volle 100% dauerstabil hält.
Komisch laut der Apple-webseite kostet ein XR 849€.
Hinzu kommt noch das mir 64GB nicht reichen, daher kostet es mich noch mehr.
Bevor ich im Jahre 2019 so ein billiges drecks Display kaufe, springe ich lieber vor ein Auto.
Das ist für mich viel schlimmer als der miserable Formfaktor oder diesen wirklich extrem hässlichen Displayränder...
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.858
Was stimmt denn mit dir nicht?

Das S10 kostet wohl auch keine 670 UVP... aber hey, man soll Reisende nicht aufhalten, kannst von mir aus gern vors Auto springen, hab ich kein Problem damit ...tzz
 

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.473
Hui, hier is mal wieder Niveau-Limbo angesagt :dance:
 
Oben