1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone X ist da, erste Eindrücke

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Ralle2007, 03.11.2017.

  1. greenflo

    greenflo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    276
    Gibts echt Leute die sich an der Notch stören? Ich merk das gar nicht mehr......kanns auch nicht nachvollziehen.
     
  2. troubadix2004

    troubadix2004 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    261
    ja die gibt es in der Tat. Ich merke das selbst nicht und für mich war es in meinem ersten Fazit deshalb nicht unbedingt erwähnenswert.
     
  3. davedevil

    davedevil MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    880
    Mir erschließt sich der Sinn der Notch nicht. Hoffe nur dee Stardesigner kommt nicht auf die Idee, das Ding bei iPads oder gar Macbooks, iMacs zu verwursteln, nur damit man ein Apfelprodukt prägt.
     
  4. greenflo

    greenflo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    276
    Naja, der Sinn erschließt sich mir auch nicht. Ich denke halt man wollte oben keinen zu großen Rahmen. MIch stört die Notch aber bisher auch gar nicht. Weder beim Medienkonsum noch sonst wo.
     
  5. davedevil

    davedevil MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    880
    Hat für mich nix mit Design zu tun, wenn Apple nur angeben wollten, dass sie eine große Bilddiagonale haben. Ist inkl Notch gemogelt. Dann lieber die Mate 10 und Co Lösung mit schmaleren, längeren Geräten.
     
  6. vinyl.ger

    vinyl.ger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    437
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    111
    Ist für mich der alleine Grund, das ansonsten durchaus interessante iPhone nicht zu kaufen. Es wurde entgegen der Apple Richtlinien auch eine App im Store zugelassen, welche den Notch oben so "versteckt", dass du oben einen kompletten schwarzen Balken/Rand (Bezel) hast.

    Das Bedürfnis und die Nachfrage sowas kommen ja nicht von ungefähr und ich bin mir relativ sicher, dass man das intern bei Apple ähnlich diskutiert haben wird. (Reine Spekulation aber ein Designmerkmal ist die Nase sicher nicht, eher Notwendigkeit)

    Edit: Sieht auch gewöhnungsbedürftig aus aber besser als der Notch an sich.
    https://www.macrumors.com/2017/11/13/apple-approves-notch-remover-app-iphone-x/
     
  7. greenflo

    greenflo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    276
    Naja, nur wegen der Notch ein anderes Gerät zu empfehlen oder zu kaufen ist schon albern......das kann ich nicht ernst nehmen.
     
  8. vinyl.ger

    vinyl.ger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    437
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    111
    Musst du auch nicht und niemand muss das Telefon kaufen, wenn er sich eben daran stört. Aber darum geht es in dem Beitrag gar nicht. Beeindruckendes Phone muss ich sagen, aber .. und das ist ein erster Eindruck. :/
     
  9. troubadix2004

    troubadix2004 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    261
    natürlich kann man das ernst nehmen, es hat jeder halt seine Anforderungen an das Iphone, genauso ernst wie diejenigen die es halt nicht stört.
     
  10. greenflo

    greenflo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    276
    Ja, nur ist die Notch keine Anforderung, sondern Geschmackssache. Deshalb aber ein komplett anderes Ökosystem zu wählen hat für mich nix mehr mit seriöser Kaufentscheidung zu tun, sondern ist eher in die Richtung Populismus einzuordnen. Meine Meinung.